ADVISORY
Der Cloud-Speicher für Anwälte © TeamDrive Systems

Volker Oboda, Geschäftsführer und Mitgründer der TeamDrive Systems GmbH.

© TeamDrive Systems

Volker Oboda, Geschäftsführer und Mitgründer der TeamDrive Systems GmbH.

12.06.2015

Der Cloud-Speicher für Anwälte

Geheimnisträger Garantierte Sicherheitsstandards

Nürnberg/Hamburg. Der Deutsche Anwaltverein (DAV), TeamDrive Systems GmbH und noris network AG haben eine spezielle Cloud-Datenspeicherlösung für Anwälte ins Leben gerufen.

Mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und garantierten Sicherheitsstandards beim Hosting empfiehlt der DAV seinen rund 68 000 Mitgliedern damit eine moderne Lösung für das Speichern, Synchronisieren und Sharing von Daten und Dokumenten, die den besonderen Anforderungen des Berufsstandes als Geheimnisträger nach § 203 StGB gerecht wird.

Kompromisslos sicher

Mit der Entscheidung will der DAV seinen Mitgliedern den Weg zur effizienteren, digitalen Anwaltskanzlei öffnen – und den Anwälten zugleich riskante Kompromisse bei der Sicherheit ersparen.
„Die deutschen Kanzleien und Anwälte haben damit die dezidierte Gewissheit, beim Speichern, Synchronisieren und Teilen von Daten und Dokumenten nicht unfreiwillig und über für sie nur schwer durchschaubare und überprüfbare technische Details die Interessen ihrer Klienten zu verletzen”, erklärt Volker Oboda, Geschäftsführer und Mitgründer von TeamDrive Systems.
„Es ist jederzeit gewährleistet, dass die vertraulichen Daten nur verschlüsselt übertragen und unter genau festgelegten Bedingungen in einem dedizierten Hochsicherheitsrechenzentrum in Deutschland gespeichert sind.”(pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema