ADVISORY
Die neuen Vermittler © Greenberg Advisory

G. Baldauf hat mit Greenberg Advisory eine neue Beraterfirma gegründet.

© Greenberg Advisory

G. Baldauf hat mit Greenberg Advisory eine neue Beraterfirma gegründet.

16.10.2015

Die neuen Vermittler

Mit Greenberg Advisory hat der Vorarlberger Georg Baldauf ein innovatives Beratungsunternehmen in den Markt gestellt.

•• Von Paul Christian Jezek

WIEN. Greenberg Advisory heißt die neue Consultingfirma, die sich neben Finanz- und Unternehmenskommunikation besonders auf die Öffentlichkeitsarbeit bei Rechtsstreitigkeiten und Krisenfällen spezialisiert.

Gründer Georg Baldauf (35) war der frühere Leiter der Ogilvy PR in Wien und seit Beginn 2014 als PR-Manager bei der internationalen Anwaltssozietät Wolf Theiss tätig.
„Ich bin überzeugt, dass diese Bereiche für Unternehmen und deren Vorstände eine größere Rolle spielen werden”, sagt Baldauf zu medianet. „Dabei bedarf es eines weitaus stärkeren Spezialisierungsgrads, als klassische PR-Agenturen anbieten können.”
Begleitende Öffentlichkeitsarbeit bei Rechtsstreitigkeiten werde auch in Österreich zum Standard, ebenso die begleitende Finanzkommunikation bei Unternehmenskäufen oder am Kapitalmarkt. „Ein Unternehmen mit 100 Mio. Euro Umsatz hat nichts davon, wenn es bei einem gewonnenen 10 Mio. Euro-­Gerichtsfall seine Reputation verliert und sich in der Folge wirtschaftlich ruiniert.”

Unterstützung für die Anwälte

Stärkere Regulierungen und neue Vorschriften haben den Druck auf Unternehmen und deren Vorstände deutlich erhöht – auch der mediale Druck hat sich durch die Vielzahl an Medien und die verschiedenen Kanäle gänzlich geändert. Baldauf: „Auch Rechtsanwaltskanzleien werden in dieser Situation Unterstützung von spezialisierten Öffentlichkeitsarbeitern brauchen – und diese möchte ich anbieten, mit einem internationalen und interdisziplinären Team.” Ein eigenes Modell ermöglicht es auch RA-Kanzleien, auf Greenberg Advisory als Kommunikations­vehikel direkt zuzugreifen. „In kritischen Situationen kann das für die Mandanten ein entscheidender Vorteil sein, was Abstimmungswege, Diskretion und Geschwindigkeit betrifft.”

www.greenberg-advisory.com

Mastermind

Georg Baldauf studierte Kommunikationswissenschaften und Philosophie an der Universität Wien sowie derzeit Rechtswissenschaften an der JKU Linz.

Neben der Tätigkeit in der Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations auch auf EAME-Ebene arbeitete er in der Vergangenheit in den Medien und in der Politikberatung. Baldauf kommentiert regelmäßig zum Thema Kommunikation in Ceelegalmatters, einem in 24 Ländern publizierten Rechtsmagazin.
www.ceelegalmatters.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema