ADVISORY
Guter (Aufsichts-)Rat © leadersnet.at/Christian Mikes

AREX für Stiftungen: Georg Burger-Scheidlin, Walter Lentsch, Thérèse Oberschmiedleitner (Scheuch GmbH), Katharina Müller und Horst Nussbaumer (v.l.).

© leadersnet.at/Christian Mikes

AREX für Stiftungen: Georg Burger-Scheidlin, Walter Lentsch, Thérèse Oberschmiedleitner (Scheuch GmbH), Katharina Müller und Horst Nussbaumer (v.l.).

20.11.2015

Guter (Aufsichts-)Rat

Bei der 1. Aufsichtsrats-Gala am 5.11. wurden die Vorreiter unter den Aufsichtsräten erstmals mit dem AREX in 5 Kategorien ausgezeichnet.

••• Von Paul Christian Jezek

WIEN. In fast allen Bereichen des gesellschaftlichen Zusammenlebens ist das Thema Aufsicht aktuell – so sind die Gremien nicht nur in der Wirtschaft von Bedeutung, sondern auch in den Bereichen ­Politik, Kultur, Sport und Soziales.

Daher gewinnt der Aufsichtsrat generell an Bedeutung, und die Forderung nach Transparenz und Verantwortung wird immer lauter.

Round Table zum Aufsichtsrat

Am 5.11. gaben Norbert Zimmermann (Aufsichtsratsvorsitzender Berndorf Gruppe), Corinne Gabler (General Manager Nestlé Österreich), Franz Witt-Dorring (Vorstandsvorsitzender Schoeller Bank) und Eckart Reinke (Deutsche Agentur für Aufsichtsräte) Auskunft über die Disziplin und Offenheit des Gremiums sowie die Zusammenarbeit mit dem Vorstand.

Ein Round Table mit den internationalen Experten Rainer Hassler (Partner KPMG Austria GmbH), Jana Dünkeloh (ACE European Group), Dietrich Schramm (Senior Vice President Hay Group Deutschland), Armand Kaáli-Nagy (ÖPWZ) und Dieter Tschemernjak (Partner Investnet AG Schweiz) beleuchtete das Thema Aufsichtsrat aus unterschiedlichen Bereichen der Wirtschaft und Bildung.

Immer mehr Verantwortung

Weiters wurde im Rahmen der Aufsichtsrats-Gala erstmals der AREX (in fünf Kategorien) vergeben. „Die zunehmende Verantwortung und die steigenden Anforderungen stellen Aufsichtsorgane vor neue Herausforderungen”, sagte KPMG-Partner Rainer Hassler. Das habe die KPMG dazu veranlasst, vor rund zehn Jahren das Audit Committee Institute als Forum für Diskussionen und Informationsaustausch einzurichten – und die AREX-Auszeichnung sei nun „eine logische Fortsetzung unserer Aktivitäten”.

Die Jury setzte sich aus 15 unabhängigen Experten zusammen, wobei jeweils drei die Preisträger in den fünf Kategorien kürten. Für die Auszeichnung wurde die Qualität des Aufsichtsrats u.a. anhand der Kriterien Rollenverständnis, Besetzung und Zusammensetzung, Funktion als Ratgeber, Diversität, Unabhängigkeit, zukunftsbezogene und soziale Unternehmensführung sowie Corporate Governance zugrunde gelegt. Des Weiteren waren die wirtschaftliche Lage sowie Nachhaltigkeit von Bedeutung.
Rund 250 Gäste aus Österreich, Deutschland und der Schweiz nahmen an der Aufsichtsrats-Gala teil, die von Board Search und KPMG gemeinsam mit der Hay Group veranstaltet wurde.

Illustre Gästerunde

Gesehen wurden dabei u.a. Matthias Albert (Vorstand Bank Gutmann), Eva-Maria Ayberk (GF Hernstein Institut), Ulvi Aydin (CEO Nic Duysens München), Ferdinand Bartels (CEO SPECS Surface Nano Analysis Berlin), William Eggers (Hay Group Deutschland), Gilbert Frizberg (Aufsichtsratsvorsitzender Verbund AG), Albin Hahn (Vorstand Josef Manner & Comp. AG), Thomas Hintze (Chef UPC Aus­tria), Edith Hlawati (Aufsichtsratsvorsitzende Post AG und CHSH Partnerin), Cornelia Hulla (Human Resource Director Europe Mondi Group), Rudolf Jettmar (Leiter Österreichische Prüfstelle für Rechnungslegung), Armand Kaáli-Nagy (ÖPWZ), Reinhard Karl (Vorstand der RLB NÖ-Wien), Michael Knap (Aufsichtsratsvorsitzender Immofinanz AG), Rudolf Kobatsch (Vorstand Schlumberger), Walter Lentsch (General Manager Austria ACE European Group), Günther Lutschinger (Fundraising Verband Österreich), Eva Marchart (CEO Centrotrade Holding AG), Katharina Müller (Müller Partner RA), Wolfgang Niessner (CEO Gebrüder Weiss), Christian Nowotny (WU Wien), Reinhard Pinzer (CFO Siemens Österreich), Reinhold Schärf und Hermine Schärf-Schwenk (Schärf Gruppe), Paul und Heidi Senger-Weiss (Gebrüder Weiss), Ernst Vejdovszky (CEO S Immo), Herbert Werner (HCW Privatstiftung), Clemens Widhalm (GF Dale Carnegie Austria), Volker Wiedmeyer (NIBC Bank Deutschland) und Jörg Zehetner (KWR).

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema