ADVISORY
Newcomer des Jahres © ÖFV/Roland Unger 

ÖFV-Präsident Andreas Haider (l.) und die neue Generalsekretärin des Franchise-Verbands Barbara Rolinek gratulierten dem ERA-Berater Wolfgang H. Benigni.

© ÖFV/Roland Unger 

ÖFV-Präsident Andreas Haider (l.) und die neue Generalsekretärin des Franchise-Verbands Barbara Rolinek gratulierten dem ERA-Berater Wolfgang H. Benigni.

08.05.2015

Newcomer des Jahres

Kosten-Consulting Einkaufsexperte ERA erreichte 15 Millionen € Kostenersparnis für 59 betreute Unternehmen

Beratungsexperte Wolfgang H. Benigni wurde mit dem Franchise Award 2015 ausgezeichnet.

Wien. Das auf Kostenoptimierung spezialisierte Unternehmen Expense Reduction Analysts erhielt im Rahmen des „Franchise Award 2015” eine Auszeichnung: Der Niederösterreicher Wolfgang H. Benigni (52) wurde als bester Franchisenehmer in der Kategorie „Newcomer” ausgezeichnet.

Beratungsexperte Benigni, der nach leitenden Funktionen in der Top-Hotellerie die Austro-Tochter eines Catering-Unternehmens als CEO von kleinen Anfängen zu einer Firma mit 4.000 Mitarbeitern entwickelte, ist in seiner Beratungstätigkeit auf die Bereiche Food Services, Catering und Betriebs-gastronomie spezialisiert und seit Ende 2013 als selbstständiger Franchisenehmer für ERA tätig.
„Seit unserem Start 1992 haben wir bereits mehr als 15.000 Projekte abgewickelt und dabei im Durchschnitt knapp 20% der Kos-ten eingespart”, verweist Country Manager Hans-Peter Caesar auf konkrete Projekte: „Das Elektronik-unternehmen Omicron konnte die Reisekosten um rund 16 und Neura, ein Hersteller von Wärmepumpen in OÖ, bei Telekommunikation sogar 34% der Ausgaben einsparen. Häufig ist dies sogar ohne einen Wechsel des Anbieters möglich.”

Hier gibt’s etwas zu holen

Besonders hohes Einsparungspotenzial orten die ERA-Spezialisten bei Energie, Bürobedarf, Abfallbeseitigung, Zeitarbeit und Reinigung sowie bei Fracht-, Flug- und Telekommunikationskosten von exportorientierten Unternehmen. ERA arbeitet erfolgsorientiert, ohne Einsparungen entstehen auch keine Kosten. Nach erfolgreicher Implementierung eines Projekts wird dieses zwei Jahre von ERA-Beratungsexperten begleitet und weiter optimiert.(pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema