AUTOMOTIVE BUSINESS
Denzel Eisenstadt investiert 2,5 Mio. Euro © Denzel
© Denzel

Redaktion 29.09.2017

Denzel Eisenstadt investiert 2,5 Mio. Euro

EISENSTADT. Bis Anfang 2018 modernisiert und erweitert ­Denzel sein Kundencenter in ­Eisenstadt.

Geschäftsführer Heinz Wagner: „Wir werden in den kommenden Monaten rund 2,5 Mio. Euro in den Standort investieren. Dabei wird die Anzahl der Hebebühnen auf elf erhöht und sie optimal für die Besonderheiten zum Arbeiten mit Elektro-fahrzeugen aufgerüstet. Der ganze Umbau erfolgt mit dem Ziel, Prozesse effizient zu gestalten.”
Außerdem wird der Schauraum umgebaut, das Kundencenter wird saniert, und neue CI-Akzente werden gesetzt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema