AUTOMOTIVE BUSINESS
Die beliebtesten Autofarben © Panthermedia.net/Welcomia

Der Axalta Report dokumentiert, wie sich die Farbvorlieben mit der Zeit verändern.

© Panthermedia.net/Welcomia

Der Axalta Report dokumentiert, wie sich die Farbvorlieben mit der Zeit verändern.

11.12.2015

Die beliebtesten Autofarben

Der aktuelle Autofarben-Jahresbericht des führenden Lackherstellers Axalta zeigt, dass 35% aller Kraftfahrzeugskäufer Weiß bevorzugen.

••• Von Alice Hefner

WUPPERTAL. Axalta Coating Systems, ein weltweit führender Anbieter von Flüssig- und Pulver­lacken, hat seine Globale Studie der beliebtesten Autofarben 2015 veröffentlicht. Weiß erfreut sich weiterhin wachsender Beliebtheit und hält weltweit die Spitzenposition. Seit der Farbton im Jahr 2011 Silber überholt hat, wird Weiß immer beliebter – und das gilt für sämtliche Fahrzeugtypen.

Farbton-Präferenzen

„Bereits seit dem Jahr 1953 sind die Daten, die Axalta über die Beliebtheit der Autofarben erhebt, ein wichtiger Bestandteil der Partnerschaft mit den Fahrzeugherstellern. Sie ermöglichen es, die Design- und Farbton-Präferenzen in den kommenden Jahren präzise vorherzusagen”, so Elke Dirks, ­Colour Designerin für Axalta.

Europa ist eindeutig blau

Der Jahresbericht 2015 für Farb­töne in der Automobilbranche dokumentiert die globalen Trends.

Kurios: Europa verzeichnet den größten Anteil an Blau, hier haben 9% Prozent aller Neuwagen diese Farbe. Die Nachfrage nach sportlichen mittelblauen Tönen ist besonders stark.
Auch Schwarz ist in keiner anderen Region auf der Welt beliebter als in der EU und hat einen Marktanteil von 21%; die luxuriösen, funkelnden Schwarztöne für mittelgroße und große Fahrzeuge sind besonders gefragt.

Nordamerika liebt es rot

Rot liegt in Nordamerika bei 11% und ist nirgendwo beliebter. Diese Vorliebe spiegelt sich auch in der Wahl des Farbtons „Radiant Red” zur nordamerikanischen Autofarbe des Jahres 2015 wider.

Dazu Designerin Dirks: „Die neue Generation weltweiter Automobilfarben wird eine breite Farbpalette umfassen; mit hochchromatischen, leuchtenden Rottönen und intensiven Blautönen. Nischenfarben in einzigartigen Eisblau-, Grün- und Goldtönen sind auf kleineren Fahrzeugen zu erwarten. Zunehmend beliebt werden diverse Varianten von Grün, Bronze, Rot und Beige.”

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema