AUTOMOTIVE BUSINESS
Die goldene Mitte © xdefxx

Der Renault Kadjar mit 130 Benzin-PS und 7-Gang-Automatik kostet 21.590 Euro.

© xdefxx

Der Renault Kadjar mit 130 Benzin-PS und 7-Gang-Automatik kostet 21.590 Euro.

Bernhard Katzinger 03.06.2016

Die goldene Mitte

Der Renault Kadjar bekommt nach einem erfolgreichen Jahr eine neue Motor-Getriebekombination spendiert.

••• Von Bernhard Katzinger

WIEN. Aller guten SUV sind drei – mindestens. Manche Hersteller ­haben sogar vier und mehr City-Kraxler im Programm, und das ganz ohne Mutationen wie Crossover-SUV oder zum Coupé abgeschliffene Geländewagen.

Bei Renault rangiert der eng mit dem Nissan Qashqai verwandte Kadjar als Mittelständler zwischen dem kleinen Captur und dem unlängst eingeführten Koleos. Wobei zur Begriffsklärung angemerkt sei: Der Hersteller selbst spricht vom Kadjar als Kompakt-SUV, während der kleinere Captur als Crossover angepriesen wird.
Abgesehen von aller babylonischen Sprachverwirrung sei dabei festgehalten: Der Kadjar misst 4,45 Meter in der Länge und 1,85 in der Breite, was wohl als „erwachsen” durchgeht. Ob man das noch als „kompakt” bezeichnen will, darf dann jeder selbst entscheiden. Im Test, mit vier erwachsenen Passagieren auf City-Trip, fällt unser Urteil so aus: viel Platz und großer Platzbedarf. Innen ist jedenfalls ausreichend Platz für Menschen und deren Gepäck geboten, der Kadjar ist aber auch beim Rangieren alles andere als ein Winzling; elektronische Parkhelfer stehen ab 400 € parat.

Preisgekrönter Chefzeichner

Seit einem knappen Jahr auf dem österreichischen Markt, hat ­Renault bereits mehr als 1.500 Kadjars verkauft. Neben dem konkurrenzfähigen Preis-Ausstattungsgefüge – der Einstiegspreis liegt bei 21.590 € – trägt zur Beliebtheit sicherlich auch das eigenständige und attraktive Renault-Design aus der Feder von Chefzeichner Laurens van den Acker bei, der erst kürzlich zum Designer of the Year 2016 ernannt wurde.

Seit Kurzem ist der Renault Kadjar auch in der Kombination aus 130 PS-Benziner und komfortabler 7 Gang-Automatik EDC erhältlich. Sie steht ab Ausstattung Zen für mindestens 25.690 € in der Preisliste, inkludiert sind da schon Komfortfeatures wie Zweizonen-Klimaautomatik oder schlüssel­loser Zutritt mit Keycard.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema