CAREER NETWORK
Alumni&Co vergibt Stipendien panthermedia.net / kastos
panthermedia.net / kastos

Redaktion 11.04.2017

Alumni&Co vergibt Stipendien

Das Netzwerk Alumni&Co vergibt für den International MBA in Management & Communications zwei Stipendien.

WIEN. Alumni&Co, das Netzwerk der FHWien der WKW, vergibt für den International MBA in Management & Communications ein Stipendium in der Höhe von 13.000 € und ein Teilstipendium in der Höhe von 6.500 €. Interessenten können sich bis zum 30. April bewerben. „Mit der Stipendienvergabe bietet Alumni&Co eine einzigartige Gelegenheit, sich im Sinne des lebenslangen Lernens noch intensiver mit der Rolle als Führungskraft auseinanderzusetzen“, so Isabella Tömpe, Geschäftsführerin von Alumni&Co. Zielgruppe der beiden Stipendien sind Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger aus der Praxis mit oder ohne wirtschaftlichen Hintergrund, die ihre Führungskompetenzen noch vertiefen und/oder sich für höhere Führungsaufgaben qualifizieren möchten. Ein Vorstudium ist von Vorteil, aber nicht erforderlich.
 
Bewerbung
Interessenten senden ihre Bewerbungsunterlagen für das Stipendium (Lebenslauf und Motivationsschreiben) via E-Mail mit dem Betreff „MBA-Stipendium“ bis spätestens 30. April an alumni@fh-wien.ac.at. Die Bewerbungen werden im Anschluss von einer unabhängigen Jury geprüft, und die besten Kandidaten zu einem persönlichen Assessment eingeladen. Die Gewinner werden direkt im Anschluss an das Assessment Mitte Mai bekannt gegeben. Der Selbstbehalt für das MBA-Studium beträgt beim Vollstipendium 6.500 € und beim Teilstipendium 13.000 €. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

International MBA in Management & Communications
Von modernen Führungskräften wird neben einer fundierten Managementausbildung auch eine hohe Kommunikationskompetenz gefordert. Seit mittlerweile acht Jahren bietet die FHWien der WKW mit dem International MBA in Management & Communications eine umfassende Weiterbildung für diese beiden Kompetenzbereiche an.
Höhepunkte des MBA sind das zweiwöchige Auslandsmodul in Vancouver, das auf Originalmaterialien der prestigeträchtigen Harvard Business School basierende Strategiemodul „Microeconomics of Competitiveness“ sowie die karrierefreundliche Blockform. Das dreisemestrige MBA-Programm entspricht den „European MBA Guidelines“ und ist durch die FIBAA-Akkreditierung international anerkannt. Studienbeginn ist am 1. September 2017, die Studienzeiten sind freitags von 14:00-21:45 Uhr und samstags von 8:30 bis 16:30 Uhr.

Alumni&Co, das Netzwerk der FHWien der WKW
Mit der Vergabe der MBA-Stipendien unterstreicht Alumni&Co als Netzwerk der FHWien der WKW die Wichtigkeit der stetigen Weiterentwicklung als Führungskraft. Denn das gesamte Veranstaltungs- und Weiterbildungsangebot von Alumni&Co bietet seinen 600 Mitgliedern eine Plattform, um sich beruflich und privat zu vernetzen sowie Kontakte zu Top-Unternehmen aufzubauen. Absolventen, Studierende und Lehrende der FHWien der WKW profitieren von dem branchen- und fächerübergreifenden Angebot des Vereins. Für die Stipendien können sich auch Nicht-Mitglieder von Alumni&Co bewerben. (red)
 
Rückfragen & Kontakt
Susanne Schalek, Head of Corporate Communication & Marketing and Alumni&Co
Tel.: +43 (1) 476 77-5731
susanne.schalek@fh-wien.ac.at
presse@fh-wien.ac.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema