CAREER NETWORK
Das Rennen für Sesselkleber © IIR

Die ersten fein getunten Bürostühle versprechen eine aufregende Konkurrenz.

© IIR

Die ersten fein getunten Bürostühle versprechen eine aufregende Konkurrenz.

29.05.2015

Das Rennen für Sesselkleber

BCM2015 Wer wird 1. Österreichischer Bürosesselmeister?

Wien. Der Tag der Tage ist der 2. Juli: Dann gehen die ersten österreichischen Bürosesselmeisterschaften am Kaisermühlendamm über die Bühne. Es werden die schnellsten, wendigsten und ausgefallensten Sportler gesucht und geehrt.

Die ersten Testfahrten für den BCM2015 verliefen sehr vielversprechend. Gerade die älteren Modelle lagen gut auf der Straße, und selbst im stressigsten Arbeitsalltag gibt es genügend Möglichkeiten für entsprechendes Training!

Teamgeist & Technik zählen

600 Meter sind im Team zu absol-vieren. Angetrieben von einem oder zwei Kollegen, meistert der Bürosesselfahrer die selektive Piste. Im Rennen gegen die Zeit und um die Gunst des Publikums entscheidet sich, wer sich 1. Österreichischer Bürosesselmeister nennen darf.
Das Rahmenprogramm mit Speis und Trank und verlockenden Preisen trägt das Seine bei: Gemeinsam mit Partnern sorgt Premium-Seminar- und Kongressveranstalter IIR für barrierefreies Vorankommen und einen angenehmen Abend auch abseits der Rennstrecke.
Meldeschluss für die Teilnahme ist der 26. Juni. Die Einnahmen der Veranstaltung kommen Jugend am Werk zu Gute.
Mitmachen und gewinnen! medianet verlost drei Teamteil-nahmen im Wert von jeweils 99 €!
Einfach E-Mail mit Kennwort „BCM2015” schicken an:
p.jezek@medianet.at
www.bcm2015.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema