CAREER NETWORK
Hier kommt das Electrical Engineering © OÖ/Dedl

A. Grisenti (Coil Innovation) und die oö. Landesrätin D. Hummer mit Studierenden.

© OÖ/Dedl

A. Grisenti (Coil Innovation) und die oö. Landesrätin D. Hummer mit Studierenden.

22.05.2015

Hier kommt das Electrical Engineering

FH Oberösterreich Neues FH-Studium in Wels für die aktuellen Herausforderungen in der Elektrotechnik

Wels. Im Herbst startet an der FH OÖ Fakultät für Technik und Umweltwissenschaften das neue, internationale Bachelor-Studium Electrical Engineering mit 30 Studienplätzen. Es dauert sechs Semes-ter und wird in englischer Sprache abgehalten.

Mit diesem neuen Elektrotechnik-Studium wird der bereits bestehende Schwerpunkt Energie an der FH OÖ Campus Wels um das Kompetenzfeld der „elektrischen Energietechnik” erweitert.

Konsequent international

Darüber hinaus eröffnet der neue Schwerpunkt der FH OÖ auch neue Chancen für Forschungsko-operationen mit Unternehmen.
Mit Electrical Engineering wird an der FH OÖ in Wels bereits der dritte internationale Studiengang gestartet – insgesamt gibt es schon neun internationale Studiengänge an der FH Oberösterreich. „Wir möchten mit diesem innovativen Studienprogramm noch mehr internationale Studierende nach Oberösterreich holen”, hofft Landesrätin Doris Hummer.
Die Elektro- und Elektronik-industrie ist mit knapp 60.000 Beschäftigten der zweitgrößte industrielle Arbeitgeber in Österreich.
Der Exportanteil der oberösterreichischen Unternehmen ist mit 74,4% sehr hoch und macht die Notwendigkeit einer internationalen Hochschulausbildung in diesem Bereich deutlich. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema