CAREER NETWORK
Verbund: Diversity Management-zertifiziert © Verbund

G. Westphal (Verbund), D. Kuss (TÜV Austria), W. Anzengruber (Verbund).

© Verbund

G. Westphal (Verbund), D. Kuss (TÜV Austria), W. Anzengruber (Verbund).

Redaktion 12.01.2018

Verbund: Diversity Management-zertifiziert

WIEN. Der Verbund ließ sein Vielfaltsmanagementsystem nach dem international anerkannten Standard des TÜV Austria zertifizieren. Dem Energieanbieter wird damit bestätigt, dass das Unternehmen dafür sorge, den Bedürfnissen seiner Mitarbeiter Beachtung zu schenken und vielfältige Unternehmenswerte in den Prozessen zu verankern. „Vielfältigkeit ist in Unternehmen – in jeglicher Hinsicht – ein wertvolles Gut, das zum langfristigen und nachhaltigen Unternehmenserfolg beiträgt”, sagt David Kuss, Vertriebsleiter TÜV Austria Business Area Life, Training & Certification, der das Zertifikat am Mittwoch an Verbund-CEO Wolfgang Anzengruber überreichte. „Ein Diversity Management-Zertifikat ist kein leeres Versprechen, sondern ein klares Bekenntnis zu gesellschaftlicher Verantwortung.”

„Vielfalt ist nur ein anderes Wort für Chance”, so Anzengruber. Der Verbund habe es sich zum Ziel gesetzt, „die Vielfalt im Unternehmen aktiv zu fördern, um den wirtschaftlichen Unternehmenserfolg zu steigern und eine konstruktive, markt- und kundenorientierte Unternehmenskultur zu fördern.” (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema