CAREER NETWORK
"WunschPunsch" der FH bfi Wien © FH bfi Wien

Seit elf Jahren laden die Erstsemester des Studiengangs „Technisches Vertriebsmanagement“ der FH bfi Wien zum alljährlichen, karitativen Punschstand auf der Mariahilferstraße.

© FH bfi Wien

Seit elf Jahren laden die Erstsemester des Studiengangs „Technisches Vertriebsmanagement“ der FH bfi Wien zum alljährlichen, karitativen Punschstand auf der Mariahilferstraße.

Redaktion 27.10.2017

"WunschPunsch" der FH bfi Wien

Die Besucher erwarten neben köstlichem Punsch auch noch unterhaltende Acts, ein abwechslungsreiches Kinderprogramm und jede Menge Spaß.

WIEN. Die Erstsemester des Studiengangs „Technisches Vertriebsmanagement“ der FH bfi Wien laden wieder zum karitativen Punschstand auf der Mariahilferstraße. Im Rahmen des Kurses „Teambuilding“ erleben die Erstsemester die weitreichenden Strukturen des Projektmanagements hautnah. Neben der Projektleitung will auch Buchhaltung, Logistik und Technik organisiert sein; aber auch Marketing & Vertrieb sind wichtige Aufgabengebiete, denen intensive Aufmerksamkeit zukommt. Gerade die Suche nach motivierten Sponsoren stellt oft eine große Herausforderung dar.

Das richtige Zeitmanagement spielt eine außerordentlich wichtige Rolle. Besonders für die Studienanfänger ist es oft nicht leicht, Beruf, Studium und Organisation eines solchen Großprojekts auf einen Nenner zu bringen. So fördern die FH-Neulinge einen intensiven Klassenzusammenhalt auf spielerische Art – und das auch noch für den guten Zweck. Denn der Reinerlös des Punschstands geht an die karitative Einrichtung neunerhaus; die eigenständige Sozialorganisation neunerhaus ermöglicht obdachlosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben. Dies geschieht durch dauerhafte Unterkunft und gezielte Betreuung sowie durch medizinische Versorgung unabhängig von Herkunft, Aufenthaltstitel oder Versicherungsstatus.

Gleichzeitig versucht man aber auch eine gewisse Vorbildwirkung für Unternehmen zu erzielen, denn oft wird das karitative Engagement stark vernachlässigt. Besonders in der kalten Jahreszeit ist die Wichtigkeit des Themas Obdachlosigkeit in Wien nicht zu unterschätzen. Der Mehrwert von Projekten dieser Art umfasst nicht nur auf FH-Ebene Marketing, abteilungsübergreifendes Teambuilding und soziales Denken, sondern auch die Förderung gemeinsamer Aktivitäten außerhalb der täglichen Arbeit und der damit verbundenen Routine. (red)

Für alle Interessierten: Der „Wir erfüllen Deinen Punsch“-Stand ist am Samstag, 16. Dezember, von 9:00 bis 20:00 Uhr auf der Mariahilferstraße 110, auf Höhe der Apotheke zur Kaiserkrone, zu finden. Der Studiengang freut sich auf zahlreiche Besucher!

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema