DESTINATION
EM 2016 für Hotelgäste © Mark & Mark

Anpfiff!Die Fußball EM hielt auch in den Falkensteiner Hotels Einzug (v.li.): John Mark, Claudia Wildeis und Ursula Mark.

© Mark & Mark

Anpfiff!Die Fußball EM hielt auch in den Falkensteiner Hotels Einzug (v.li.): John Mark, Claudia Wildeis und Ursula Mark.

georg biron 24.06.2016

EM 2016 für Hotelgäste

Kampagne von Mark & Mark für Falkensteiner richtet sich an alle, die Fußball lieben – aber auch an jene, die von Fußball nichts wissen wollen.

••• Von Georg Biron

WIEN. Die von der Wiener Agentur Mark & Mark anlässlich der Euro 2016 entwickelte Anzeigen- und Hörfunk-Kampagne kommuniziert, dass man diese Fußball­europameisterschaft richtig, stilecht und authentisch eigentlich nur an zwei Orten richtig genießen kann: entweder in Frankreich oder aber in einem der unverwechselbaren Falkensteiner Hotels. Denn in den Falkensteiner-Häusern gibt es seit 10. Juni nicht nur erstklassiges Public Viewing, sondern auch etliche themengebundene Specials – etwa EM-Cocktails aus den sechs Falkensteiner-EM-Ländern, ein Quiz für überzeugte Teamchefs, aber auch erquickende Überraschungs-Spa-Packages für Fußball-Muffel.

Hotelnächte gewinnen

In der Promotion werden die Hotelgäste aufgefordert, ihr ganz persönliches EM-Foto oder auch -Video direkt aus ihrem Falkensteiner Urlaubshotel auf #falkensteinerEMotion zu posten; als Belohnung winken Falkensteiner Hotelaufenthalte – für jeweils zwei Personen geht’s für drei Nächte nach Bad Waltersdorf, Prag, Kroatien und an den Gardasee in Italien. Außerdem gibt es fünf Mal 100 € Urlaubsgutscheine zu gewinnen.

Claudia Wildeis, Marketingleiterin bei Falkensteiner, ist begeistert vom Ergebnis: „Die Kampagne wurde von Mark & Mark in Rekordzeit entwickelt und sowohl emotional als auch zielgruppengerecht perfekt umgesetzt.”

Viele touristische Produkte

Die Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG) ist einer der führenden regionalen Anbieter und Entwickler touristischer Produkte und Dienstleistungen in Zentraleuropa.

Das wichtigste Unit der Gruppe führt und managt 30 Hotels (Vier und Fünf Sterne) und zwei Residences im In- und Ausland.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema