DESTINATION
Hotel & Wirtshaus Post © Hotel & Wirtshaus Posta (2)

Die Hoteliersfamilie Blumschein kehrte zu ihren Tiroler Wurzeln zurück und führt jetzt das Traditionshaus Post mitten in St. Johann.

© Hotel & Wirtshaus Posta (2)

Die Hoteliersfamilie Blumschein kehrte zu ihren Tiroler Wurzeln zurück und führt jetzt das Traditionshaus Post mitten in St. Johann.

georg biron 24.06.2016

Hotel & Wirtshaus Post

Sigrid und Maximilian Blumschein kehrten dem Hoteldorf Grüner Baum in Bad Gastein den Rücken und führen jetzt einen Traditionsbetrieb in Tirol.

••• Von Georg Biron

ST. JOHANN. Die Blumscheins haben Bad Gastein hinter sich gelassen und neue Herausforderungen gesucht; auch internationale Destinationen sind im Gespräch gewesen. „Nach intensiven Überlegungen entschieden wir uns jedoch dafür, in Österreich zu bleiben. ‚Die Post' in St. Johann hat uns sofort angesprochen und mit ihrem Tiroler und urbanen Charme begeistert”, erzählt die neue Post-Wirtin Sigrid Blumschein.

Das Haus liegt in der Speckbacherstraße 1, direkt im Zentrum von St. Johann. Der Bahnhof, die Skilifte und auch die wichtigsten Geschäfte sind zu Fuß erreichbar.

700 Jahre Tradition

Das Vier Sterne-Haus wurde 2014 komplett neu aufgebaut und verbindet heute Tiroler Gastlichkeit mit familiärer Atmosphäre. Neben den vielen Sportaktivitäten hat das Hotel feine Tiroler Küche im alteingesessenen Wirtshaus zu bieten.

Wohlschmeckend und ideenreich: Die Küche ist geprägt von Tiroler Hausmannskost. In der ­authentischen Atmosphäre verwöhnt ein freundliches mehrsprachiges Service-Team die Gäste.
Darüber hinaus gibt es den Postmarkt. Die Kombination aus Shop und Gastronomie ist im Zuge des Um- und Neubaus entstanden.
Auf einer Gesamtfläche von 165 m2 wird feinste Kulinarik aus Österreich geboten. Gewürze und Öle aus anderen Ländern werden von sorgsam ausgewählten Lieferanten bezogen. Denn die Frische der Produkte steht beim Qualitätsanspruch an oberster Stelle. Das umfangreiche Warensortiment umfasst mehr als 300 Köstlichkeiten, darunter beliebte Käsesorten, eine großzügige Auswahl an Salami und Würsten, bestes Fleisch, die feinsten Saucen, selbstgemachte Marmeladen und Chutneys, Liköre und Schnäpse, Gewürze und Salze, Wachteleier sowie Trüffelprodukte und selbstverständlich auch Weine aus den besten Regionen Österreichs.

Ganzjahresdestination

Hotel und Wirtshaus sind eine Tiroler Institution in St. Johann, deren Geschichte mehr als 700 Jahre zurückreicht; heute richtet sich das Haus an Geschäftsreisende, Firmen und Aktivurlauber. Heuer im Sommer kann man in der Region Radfahren, Mountainbiken, Wandern oder auf 13 verschiedenen Plätzen Golf spielen. Außerdem haben Hotelgäste Gratis-Eintritt im Panoramabad, das nur zehn Gehminuten vom Hotel entfernt ist.

Auch jede Menge Entertainment wird geboten: Für Stimmung sorgen der Tanzsommer (1. Juli), das wöchentliche Lang & Klang Fest in der Fußgängerzone sowie der Radweltpokal (20. bis 27. August) und das Spartan Race (10. und 11. September). Beim „35. Knödel Fest” am 24. September gibt's den längsten Knödeltisch der Welt.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema