DESTINATION
Jubiläum „20 Jahre Landhotels Österreich” © Landhotels Österreich/Christof Wagner

Die Landhotel Österreich-Betreiber bei der Jubiläumsfeier vor dem Traunstein.

© Landhotels Österreich/Christof Wagner

Die Landhotel Österreich-Betreiber bei der Jubiläumsfeier vor dem Traunstein.

22.05.2015

Jubiläum „20 Jahre Landhotels Österreich”

Hotelkooperation Persönlich geführte Familienbetriebe auf Drei- bis Vier-Sterne-Niveau bieten viel Bodenständigkeit

Linz. Gegenwärtig umfassen die Landhotels 45 familiär geführte Betriebe in acht Bundesländern, die gemeinsam für echten Öster-reich-Urlaub stehen. Denn es ist die Authentizität, die die Landhotels Österreich einzigartig macht.

Zahlreiche Urlaubsangebote

„Der Gast findet hier nicht nur traditionelle Kultur und Brauchtum sowie österreichspezifische Kulinarik mit regionalen, bäuerlichen Produkten, sondern vor allem den persönlichen Charme der Landhotels, die allesamt Familienbetriebe sind”, so der neue Geschäftsführer Sebastian Hackert.
In intakte Natur eingebettet, bestechen die Landhotels mit einem breiten Spektrum an Urlaubsangeboten zu fairen Preisen – von Wandern, Radfahren, Mountainbiken, Golfen, Seenerlebnis und Wellness bis hin zu Kultur, Reiten, Wein oder Motorbiken.
Der Slogan „Land schaf(f)t Genuss” soll in eine neue Dekade überleiten und die 20-jährige Erfolgsgeschichte der Landhotels Österreich verlängern.
„Natur und Genuss, verbunden mit Gastfreundschaft, werden auch in Zukunft die Kernthemen bleiben”, so Hackert.
Unter anderem soll die Kooperation als offizielle Angebotsgruppe der Österreich Werbung mit weiteren Partnern verstärkt werden. Und der Marketingauftritt wird ein frisches Gesicht erhalten.(gb)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema