financenet
Arbter „Banker of the Year” © Clemens Bednar
© Clemens Bednar

Redaktion 20.01.2017

Arbter „Banker of the Year”

WIEN/LONDON. Heike Arbter (Bild), Managing Director bei der Raiffeisen Centrobank, wurde vom Finanzmagazin Acquisition International mit dem Titel ­Banker of the Year 2016 in ­Österreich ausgezeichnet.

Arbter ist seit 1997 in der Raiffeisen Centrobank für den Bereich Strukturierte Produkte verantwortlich und hat die Bank zum führenden Emittenten von Zertifikaten in Österreich sowie Zentral- und Osteuropa aufgebaut. Seit 2009 ist Heike Arbter Vorstandsvorsitzende des Zertifikate Forum Austria, seit 2016 Präsidentin des europäischen Dachverbands für Zertifikate (EUSIPA). Im Juni 2015 wurde sie zur ersten Börsenrätin an einer der führenden europäischen Zertifikatebörsen in Stuttgart gewählt. (hk)

Bewerten Sie diesen Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Ihr Kommentar zum Thema