FINANCENET
Für Makler und Kunden © wefox/kathartphotography

Das Triumvirat des wefox Innovation-Lab: Holzhauser, Lorenzoni und Teicke.

© wefox/kathartphotography

Das Triumvirat des wefox Innovation-Lab: Holzhauser, Lorenzoni und Teicke.

Redaktion 09.06.2017

Für Makler und Kunden

WIEN. Das InsurTech-Unternehmen wefox treibt mit der Ergo Versicherung AG in Österreich mittels wefox Innovation-Lab den digitalen Wandel in der Versicherungsbranche voran.

Dabei ist den präsentierenden Herren Werner Holzhauser, CEO wefox Österreich, Ingo Lorenzoni, Ergo-Vorstandsmitglied für Vertrieb, und Julian Teicke, Gründer und Group CEO wefox (v.l.), besonders wichtig: Für Versicherungsunternehmen soll vor allem die Interaktion mit Kunden und Maklern durch Prozessinnovationen effizienter gestaltet werden. Auf der anderen Seite sollen Endkunden von einem hybriden Modell, das ihnen alle Vorteile der digitalen Welt bietet, profitieren– kombiniert mit der persönlichen Betreuung durch seinen Berater. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema