FINANCENET
So geht g’scheit versichern © leadersnet.at/Christian Mikes

WKW FG Versicherungsmakler: Helmut Mojescick, Brigitte Kreuzer, Wilhelm Hemerka.

© leadersnet.at/Christian Mikes

WKW FG Versicherungsmakler: Helmut Mojescick, Brigitte Kreuzer, Wilhelm Hemerka.

30.10.2015

So geht g’scheit versichern

„Richtig versichert” ist das Motto des neuen Fernsehspots der Wiener Versicherungsmakler. Nicht nur Künstler, Berühmtheiten und TV-Größen sind dabei.

WIEN. Seit wenigen Tagen sieht man einen 30-sekündigen Fernsehspot zum Thema „Richtig versichert” im ORF Wien, auf W24, Schau TV und N1 TV über den Schirm flimmern.

Initiiert wurde die neue Fernsehkampagne von der Wirtschaftskammer Wien Fachgruppe Versicherungsmakler, wobei diese auf ihr Anliegen des „Richtig Versichern” hinweisen wollen.

Makler sind für alle da

Es ist den Wiener Versicherungsmaklern dabei gelungen, honorige Werbestestimonials aus verschiedenen Berufs- und Altersgruppen, die im Spot mitspielen, zu gewinnen.

So stellen folgende, oft bereits bestens bekannte Personen jeweils die Gretchenfrage „Richtig versichert?”: Mit dabei sind der Starkoch Toni Mörwald, die Zahnärztin Daniela Skiba, Operettenlegende und Grandseigneur Harald Serafin, die Bäckerei Felber-Chefin Doris Felber, Rechtsanwalt-Primas Manfred Ainedter, die Comedians Christoph Fälbl und Ciro de Luca, der Automechaniker Markus Stockreiter sowie die Heurigenwirtin ­Romana Martin.
Ziel des Werbespots ist, die Vielfalt der Kunden der Versicherungsmakler zu zeigen. Denn nicht nur bestimmte Zielgruppen benötigen einen Makler, vielmehr sind vom Arzt bis zum Lehrling, vom Akademiker bis zum Arbeiter alle willkommene Maklerkunden.
Im Abspann wird die Wichtigkeit des richtigen Versicherns durch den Obmann der Wiener Versicherungsmakler, Helmut Mojescick, noch verdeutlicht: „800 Wiener Versicherungsmakler arbeiten für Sie kompetent, kundenorientiert und unabhängig. Über 80 Versicherungen sind in Österreich tätig. Wer hat da für Sie den Überblick? Der unabhängige Versicherungsmakler!”
Die Standesvertretung der Wiener Versicherungsmakler bietet übrigens zwei Mal jährlich eine komplette Seminarreihe zur Berufsausbildung zum Versicherungsmakler an. Die Seminare eignen sich auch hervorragend zur Weiterbildung und können jederzeit auch einzeln gebucht werden. Die aktuelle Kursreihe läuft bereits. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema