FINANCENET
Vor Gebrauch checken © ZKB Österreich

Lucien Berlinger, Vorstandsvorsitzender der Zürcher Kantonalbank Österreich AG.

© ZKB Österreich

Lucien Berlinger, Vorstandsvorsitzender der Zürcher Kantonalbank Österreich AG.

Redaktion 08.04.2016

Vor Gebrauch checken

Die Zürcher Kantonalbank Österreich hat eine Checkliste für die richtige Wahl der Privatbank erarbeitet.

SALZBURG. Für jeden wohlhabenden Kunden ist es eine essenzielle Frage, welchem Bankinstitut er sein Vermögen zur Veranlagung anvertraut, meint Lucien Berlinger, CEO der Zürcher Kantonalbank Österreich. Sein Unternehmen hat eine Checkliste erstellt, die auf die wichtigsten Kriterien hinweist, die Kunden bei der Wahl ihrer potenziellen Bank nicht außer Acht lassen sollten.

Risiken vermeiden

Dazu gehören Sicherheit und Kontinuität: Jeder Kunde möchte sich darauf verlassen können, dass eine Bank mit seinem veranlagten Kapital sorgsam umgeht und das eigene Vermögen keinen unerwünschten Risiken ausgesetzt ist, so Berlinger. Das gilt in besonderem Maß für all jene, die über ein größeres Vermögen verfügen: „Gerade in Österreich gab es in den letzten Jahren immer wieder Negativschlagzeilen über Banken, die vor wirtschaftlichen Problemen standen.” Neben Sicherheit ist Ertrag das wichtigste Entscheidungskriterium, ist Berlinger überzeugt: „Wer sein Kapital einer Privatbank zur Veranlagung anvertraut, erwartet sich völlig zu Recht eine profunde, fachliche Expertise und individuell abgestimmte ­Lösungen für das zu veranlagende Vermögen.”

Beratungsqualität im Fokus

Essenziell sind auch Unabhängigkeit und Individualität; „Best Advice” muss vor allem im Privatbanken-Sektor mehr sein als ein reines Marketing-Schlagwort. Die Auswahl der einzelnen Veranlagungsprodukte darf ausschließlich im Interesse der Kunden durchgeführt werden und sollte auf unabhängigen Selektionskriterien beruhen, so der Zürcher Kantonalbank-CEO.

Und schließlich ist Beratungsqualität ein wichtiges Kriterium: „Selbst die besten Produkte werden einen Kunden nicht restlos von einer Privatbank überzeugen können, wenn er sich bei ihr nicht rundum gut betreut und beraten fühlt”, sagt Berlinger. Die Qualität der persönlichen Beratung hat für viele Kunden oberste Priorität, ist der CEO der Züricher Kantonalbank überzeugt..

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema