HEALTH ECONOMY
Schwerpunkte bei Kliniken

Harald Mühlbacher und Waltraud Brandstätter setzten Schwerpunkte.

Harald Mühlbacher und Waltraud Brandstätter setzten Schwerpunkte.

Ina Karin Schriebl 14.10.2016

Schwerpunkte bei Kliniken

SALZBURG. Die Privatklinik Wehrle-Diakonissen bündelt an ihren zwei Standorten ihre Fachrichtungen und etabliert mit Anfang 2017 je ein Kompetenz-Zentrum für konservative Medizin sowie für Chirurgie und Geburtshilfe.

„Die komplexe Welt der Medizin entwickelt sich in Richtung Spezialisierung”, erklärt der Ärztliche Direktor Primar ­Harald Mühlbacher. Am Standort Andräviertel entsteht ein Kompetenz-Zentrum für konservative Medizin. Am Standort Aigen werden alle chirurgischen Fächer sowie die Geburtshilfe und die Dialyse zusammengefasst. Das Leistungsspektrum umfasst Allgemeinchirurgie mit Schwerpunkten Chirurgie, Dermatologie, Gynäkologie, Urologie sowie Plastische Chirurgie. (iks)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema