INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Fast zweistellige Steigerung © igm Robotersysteme

igm wurde 1967 gegründet, feiert heuer also 50jähriges Jubiläum.

© igm Robotersysteme

igm wurde 1967 gegründet, feiert heuer also 50jähriges Jubiläum.

Paul Christian Jezek 08.09.2017

Fast zweistellige Steigerung

WR. NEUDORF. Österreichs führender Hersteller von Schweißrobotern, igm Robotersysteme im ecoplus Wirtschaftspark Industriezentrum NÖ-Süd, hat im Geschäftsjahr 2016 fast 45 Mio. € erwirtschaftet – um 3,8 Mio. bzw. 9,4% mehr als im Vorjahr. Das Ergebnis nach Steuern konnte von knapp 1,4 Mio. auf mehr als drei Mio. € sogar mehr als verdoppelt werden.

Die Abnehmer kommen vor allem aus der Schwermaschinen­industrie. Mehr als 90% der Produktion werden exportiert, 36% in EU-Staaten. Größter Einzelabsatzmarkt im Ausland ist China.
Zum Bilanzstichtag 31.12.16 hat das Unternehmen 97 Mitarbeiter beschäftigt. Seit 2006 ist igm Robotersysteme eine 100%ige Tochter der Global ­Welding Technologies. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema