INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Indien bleibt vor China © Manpreet Romana/AFP/picturedesk.com

Reformschub 2017 soll eine Indien-weite Mehrwert­steuer eingeführt werden, was einen Wachstumsschub von fast 1% im Jahr bringen soll.

© Manpreet Romana/AFP/picturedesk.com

Reformschub 2017 soll eine Indien-weite Mehrwert­steuer eingeführt werden, was einen Wachstumsschub von fast 1% im Jahr bringen soll.

Monika Rosen 07.10.2016

Indien bleibt vor China

Die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt kann ihre Position als am schnellsten wachsende Volkswirtschaft in Asien behaupten.

Gastbeitrag ••• Von Monika Rosen

Europa ▲

Die Verbraucherpreise in der Eurozone sind im September um 0,4% gestiegen, das ist der höchste Wert der letzten 24 Monate.

Die EZB versucht ja mit einer breiten Palette an Maßnahmen, die Gefahr der Deflation zu bekämpfen und die Inflation an die Marke von 2% heranzuführen.

USA ▲

Die US-Konjunktur hat im zweiten Quartal ein Wachstum von 1,4% geschafft, das ist etwas mehr als ursprünglich geschätzt. Vor allem der private Konsum, der zwei Drittel der amerikanischen Wirtschaftsleistung ausmacht, zeigte sich sehr robust.

Japan

Der japanische Geschäftsklima-Index Tankan kam Anfang Okto­ber unverändert zum Juli herein, was positiv aufgenommen wurde, da offenbar manche Beobachter eine Verschlechterung befürchtet hatten.

China

Die chinesische Konjunktur soll im 4. Quartal ein Wachstum von 6,6% erreichen, für das Gesamtjahr 2016 sollten 6,7% möglich sein. Zuletzt gab es bei einigen Indikatoren (u.a. Geschäftsklima oder Industrieproduktion) positive Überraschungen.

Indien ▲

Die indische Wirtschaft sollte im laufenden Fiskaljahr, das im März 2017 endet, ein Wachstum von 7,4% erreichen können.
Damit wäre Indien einmal mehr die am schnellsten wachsende Volkswirtschaft in Asien – noch vor China.

Lateinamerika

Brasilien könnte nächstes Jahr ein Wachstum von 0,5% schaffen und damit die schlimmste Rezes-sion seit den 30er-Jahren hinter sich lassen. Einige Beobachter gehen sogar davon aus, dass die brasilianische Konjunktur positiv überraschen könnte.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema