INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Lager am neuen Stand © Diamant Nahrungsmittel/Stefanie Bachmair

Ralf Velten, Geschäftsführer der Diamant Nahrungsmittel GmbH.

© Diamant Nahrungsmittel/Stefanie Bachmair

Ralf Velten, Geschäftsführer der Diamant Nahrungsmittel GmbH.

25.09.2015

Lager am neuen Stand

Modernes Warehouse Management- ­System von unit-IT macht die Intralogistik von Diamant fit für die Zukunft.

••• Von Norbert Berger

LINZ. Die Diamant Nahrungsmittel GmbH ist europaweit mit insgesamt drei Niederlassungen (Österreich, Polen, Tschechien) vertreten und arbeitet mit ausgewählten Exportpartnern in Europa und Asien zusammen, um Bäcker, Konditoren sowie die Backindustrie mit Backgrundstoffen zu versorgen.

Um eine optimale Auslastung des Lagers zu gewährleisten und interne Logistikprozesse zu beschleunigen, setzt der oberösterreichische Backexperte künftig auf ein Warehouse Management-System zur elektronischen Erfassung aller prozessabhängigen Daten für den Materialfluss. Mit der Umsetzung und Implementierung wurde unit-IT beauftragt, die bereits im Vorjahr den Restrukturierungsprozess für die Bereiche Buchhaltung, Kostenrechnung, Vertrieb, Qualitätsmanagement und Produktionslogistik begleitet hat.

Technik für mehr Effizienz

Das Projekt geht diesen Oktober von der Implementierungsphase in den Regelbetrieb über.

Durch die Umstellung auf WMS können die zur Verfügung stehenden Lagerräumlichkeiten künftig bestmöglich genutzt werden, indem sowohl eine exakte Bestandsübersicht als auch eine bessere Kontrolle der Haltbarkeitsdaten von Waren und Zusatzstoffen gewährleistet werden. Um dies zu erreichen, werden sämtliche internen Logistikprozesse – von der Warenannahme über die Lagerhaltung und Produktionsversorgung bis hin zur Kommissionierung – mittels elektronischer Datenerfassung per Barcodescan registriert.

Alle Prozesse im Blick

„Damit können wir künftig weitaus effizienter und flexibler arbeiten und so den hohen Ansprüchen unserer Kunden weiterhin gerecht werden. Das System gibt sogar Auskunft über den genauen Standort der einzelnen Produkte, wodurch Verzögerungen beim Zustellprozess vermieden werden können; die Organisation unserer internen Logistikprozesse wird dadurch wesentlich vereinfacht. Die Umstellung auf das moderne Lagerverwaltungssystem von unit-IT lässt uns positiv in die Zukunft blicken, weil es das Wachstum unseres Unternehmens unterstützt und begleitet”, zeigt sich Ralf Velten, Geschäftsführer der Diamant Nahrungsmittel GmbH, mit der neuen Löstung sehr zufrieden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema