INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Trends, Innovationen & Know-how
10.04.2015

Trends, Innovationen & Know-how

Plastics Piping Internationaler Kongress in Wien

Kongress zeigt die vielen Einsatzmöglichkeiten von Kunststoffrohrsystemen.

Wien. Bei Kunststoffrohren denkt man vor allem an Wasser- und abwasser- oder Stromleitungen.Doch damit sind die Anwendungsmöglichkeiten längst nicht ausgeschöpft. Austrian Standards hat daher den ersten internationalen Kongress zu diesem Thema initiiert und organisiert: Plastics Piping findet im Rahmen der 57. Sitzung des CEN/TC 155 „Plastics piping systems and ducting systems” am 18. und 19. Mai im Meeting Center von Austrian Standards statt.

Branchentreff

„Wien eignet sich optimal als Veranstaltungsort”, erklärt Udo Pappler vom Österreichischen Forschungsinstitut für Chemie und Technik (OFI). Denn Österreich verfügt beim Thema Kunststoff-Rohrsysteme über beachtliches Know-how und maßgebliche Kunststoff-erzeuger und Rohrproduzenten.„Die österreichischen Unternehmen in diesem Bereich investieren konsequent in Forschung und Entwicklung. Wohin die Trends gehen und welche Innovationen die Branche erwarten darf, darüber weiß man hierzulande recht gut Bescheid”, ist Pappler, der neben zahlreichen weiteren Experten aus Praxis, Normung und Wissenschaft am Kongress referieren wird, überzeugt. Auf dem Programm stehen Vorträge, unter anderem zu Innovationen bei polymeren Werkstoffen, Aspekten der Verarbeitung, Anwendung und Prüfung sowie zu Chancen und Risiken des globalen Markts. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema