INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Zukunftsthema Leichtbau © voestalpine
© voestalpine

Paul Christian Jezek 09.09.2016

Zukunftsthema Leichtbau

ALPBACH. Der international besetzte Arbeitskreis zum Thema „Zukunftstechnologie Leichtbau” war ein Highlight bei den Technologiegesprächen im Rahmen des Europäischen Forum.

Peter Bernscher, MBA, Vorstandsmitglied voestalpine ­Metal Forming GmbH und Sprecher der Leichtbauplattform A2LT (Austrian Advanced Lightweight Technology), leitete den oö. Arbeitskreis. Beleuchtet wurde unter anderem die Vorreiterrolle der Luftfahrtindustrie; hier kann z.B. die Automobilbranche viel daraus ableiten.
Die größte Herausforderung wird die wirtschaftliche Verbindung der Hebung von Optimierungspotenzialen sein, aber auch das Finden völlig neuer Ansätze sowie die enge Zusammenarbeit verschiedenster Disziplinen.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema