LUXURY BRANDS & RETAIL
Geschmackvolle Solitär-Möbelstücke © Neue Wiener Werkstätte

Der zeitlos-elegante Stil der Vitória-Kollektion harmoniert mit vielen Einrichtungsstilen.

© Neue Wiener Werkstätte

Der zeitlos-elegante Stil der Vitória-Kollektion harmoniert mit vielen Einrichtungsstilen.

Redaktion 24.03.2017

Geschmackvolle Solitär-Möbelstücke

Neue Wiener Werkstätte Vitória Esszimmer-Programm von Designer Thomas Feichtner wurde erweitert

Pöllau. Mit der im Vorjahr gelaunchten Esszimmermöbel-Serie Vitória – sie besteht aus Tisch, Sitzbank und zwei Stuhlvarianten – hat die Neue Wiener Werkstätte den Geschmack ihrer Kunden perfekt getroffen. Daher wurde das Programm jetzt um eine Serie von Solitärmöbeln erweitert.

Anrichte, Kommode, Regal und Schrank sind sowohl eine perfekte Ergänzung zur Esszimmer-Serie, harmonieren aber durch ihren reduziert-eleganten Stil und die verschiedenen Eichen- und Lack­oberflächen auch mit vielen anderen Einrichtungsstilen – von modern bis klassisch. Entworfen wurden die neuen Vitória-Möbel wieder vom österreichischen Designer Thomas Feichtner.

NWW-Award 2017

Mit dem Neue Wiener Werkstätten-Award unterstützt die Marke auch den Designer-Nachwuchs: Noch bis zum 30. Juni läuft die Einreichfrist für die mittlerweile dritte Auflage des Bewerbs, der unter dem Thema „Die Neue Gastlichkeit – Wie uns Möbel bei der Kunst des Gastgebens unterstützen” steht. Als Vorsitzender der Jury, die die Arbeiten bewerten wird, konnte diesmal der US-amerikanische Stardesigner Karim Rashid gewonnen werden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema