LUXURY BRANDS & RETAIL
Grandioser Shopping Palazzo © DFS Group (2)

Die Fondaco dei Tedeschi ist der neue Hotspot für Luxusshopper in Venedig.

© DFS Group (2)

Die Fondaco dei Tedeschi ist der neue Hotspot für Luxusshopper in Venedig.

britta biron 25.11.2016

Grandioser Shopping Palazzo

DFS Group eröffnet erstes europäisches Luxus-Kaufhaus in Venedig.

Venedig. Die Lagunenstadt zählt zu den weltweit beliebtesten Reisezielen – bisher vor allem in Sachen Kunst & Kultur. Seit Anfang Oktober gibt es in Venedig aber auch einen neuen Hotspot für Shoppingtouristen mit hohen Ansprüchen.

Über beeindruckende 7.000 m2 erstreckt sich das neue Luxus-Einkaufsparadies der DFS Group. Untergebracht ist es in der Fondaco dei Tedeschi, einem aus dem 16. Jahrhundert stammenden Palazzo, der von Kaufleuten aus Deutschland, Österreich, Ungarn und Flamen bis 1870 als Handelsplatz für Seide, Gewürze und andere kostbare Güter genutzt wurde.

Historische Architektur …

Insofern ist das eine äußerst passende Location. Zudem wurde das historische Gebäude am ­Canale Grande nahe der Rialtobrücke natürlich außen und innen aufwendig renoviert. Dafür zeichneten der niederländische Stararchitekt Rem Koolhaas und der Interio-Designer Jamie Fobert verantwortlich.
„Wir sehen es als großes Privileg, unseren ersten City-Store Europas in Venedig eröffnen zu können, einer Stadt, die jahrhundertelang einer der wichtigsten Handelsplätze der Welt war und heute zu den beliebtesten Reisedestinationen zählt”, ist Philippe Schaus, Vorstandsvorsitzender und CEO der DFS Group, zu Recht stolz auf den neuen Standort, der klarerweise nicht nur aufgrund seiner außergewöhnlichen Architektur, sondern auch durch sein exklusives Angebot einzigartig ist.

… und modernes Design

Im Erdgeschoss mit dem mittelalterlichen Innenhof ist neben den Boutiquen von Gucci und Bottega Veneta eine Reihe weiterer Fashion- und Accessoire-Stores untergebracht. Zudem findet man hier auch ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an Delikatessen, Wein und Geschenkartikeln lokaler Manufakturen.
Der erste Stock ist ein Eldorado für weibliche Luxusfans; hier liegen die Stores von Bulgari, ­Damiani, Fendi, Lanvin, Max ­Mara, Tiffany & Co, Valentino und etlichen weiteren Marken aus den Bereichen Fashion, Schmuck und Accessoires.
Auch die dritte Etage widmet sich femininen Shopping-Themen. Denn hier wartet der Einkaufstempel unter anderem mit dem exklusivsten Schuh-Salon Venedigs auf. Aquazzura, René Caovilla, Jimmy Choo und Giuseppe Zanotti sind nur einige der Nobelmarken, die ihre edlen Kreationen in den eindrucksvollen Arkadengängen präsentieren. Zudem kommen auf diesem Stockwerk auch Beauty- und Parfüm-Fans auf ihre Kosten, unter anderem in den chicen Boutiquen von Acqua di Parma, Dior, Estée Lauder, Lancôme und The Merchant of Venice.
„Herrlicher” Luxus dominiert auf dem zweiten Stockwerk, das mit dem einzigen Multibrand-Uhrenstore der Lagunenstadt aufwartet. Vertreten sind unter anderem Cartier, Hublot, Omega and Panerai. Männer, die auch modisch auf der Höhe der Zeit sein möchten, können sich unter anderem bei Brioni, Burberry, Salvatore Ferragamo, Moncler oder Ermenegildo Zegna einkleiden.
Der vierte Stock mit Dachterrasse und einem beeindruckenden Panoramablick über die Lagunenstadt ist als ideale Eventlocation und Ausstellungsfläche konzipiert.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema