MARKETING & MEDIA
100 Punkte gehen an …
30.10.2015

100 Punkte gehen an …

Transparentes, nachvollziehbares Bewertungssystem in drei sogenannten Baskets als Grundlage für das Ranking im Agenturenportal xpert.network.

WIEN. Seit diesem Jahr bildet die neue Portalwelt xpert.network die österreichische Agenturbranche jederzeit per Klick abrufbar ab. Zentrales Element dieses Portals ist ein Ranking nach nachvollziehbaren, transparenten Kriterien.

Zusammengesetzt ist dieses Ranking aus drei Parametern, genannt Baskets. Basket eins beschreibt „Facts & Figures” und behandelt Fragen wie „Wer ist wie lange am Markt?” oder „Wer hat konkrete Umsätze angegeben?” Des weiteren werden Fakten abgefragt wie Zusatzzertifikate, Mitgliedschaft in Branchenverbänden, etc. Hier wird auch die Vollständigkeit der Daten bewertet.

Zahlreiche Kriterien

Basket zwei nennt sich „Kreation, Innovation & Strategie”: Wie überzeugend ist die Leistungsfähigkeit der Agentur in Bezug auf die Bedürfnisse des Kunden?

Dazu gehört auch die Punktevergabe – abgeleitet vom deutschen Art Directors Club für Auslandspreise – für Kreativpreise wie Cannes-Löwen oder, abgestuft nach Wertigkeit, auch für regionale Awards wie den Goldenen Hahn. Aus dem dritten Basket schließlich kommen die Punkte für Kun­denzufriedenheit und Kunden­loyalität.
Hier werden die Kunden der Agentur per Webfragebogen nach Kriterien wie etwa Zufriedenheit in der Zusammenarbeit und Weiterempfehlung befragt. Aus diesen drei Baskets wird nach einer fairen, mathematischen Gewichtung der Gesamt-Punktewert von maximal 100 medianet-Punkten errechnet.

Basket 1 – max. 30 Punkte

Daten & Fakten
Für Ihre Unternehmensangaben können maximal 30 Punkte erreicht werden. Die Kriterien sind:

1. Sie haben den Vorjahresumsatz und die Mitarbeiteranzahl bekannt gegeben (5 Punkte).
2a. Sie haben das Kurzportrait ausgefüllt (1 Punkt).
2b. Sie haben eine Agenturausrichtung (Spezialisierung) eingetragen (1 Punkt).
3. Sie haben einen Imagefilm hochgeladen (1 Punkt).
4. Sie haben einen Imagefolder hochgeladen (1 Punkt).
5. Sie haben Referenzkunden vollständig angeführt (1 Punkt).
6. Sie haben ein befülltes Kreativarbeitenarchiv (1 Punkt pro Kampagne, max. 10 Punkte).
7. Die Dauer Ihrer Marktpräsenz bringt 0,25 Punkte für jedes Jahr ab dem Gründungsdatum, max. 5 Punkte.
8. Ihre Verbandszugehörigkeiten/Zertifizierungen (pro Angabe 1 Punkt, max. 5 Punkte).

Basket 2 – max. 30 Punkte

Kreation, Innovation und Strategie

Für Ihre Leistungen im Bereich Kreation, Innovation und Strategie können maximal 30 Punkte erreicht werden.

Jurybewertung: Aus der Summe der beantworteten Fragen pro Juror wird der Quer- und Vertikaldurchschnitt arithmetisch ermittelt und das Ergebnis mit 2,5 multipliziert; die mit diesem Verfahren erreichte Höchstpunktezahl beträgt 25.
Awards: Es werden Punkte entsprechend der definierten Award-Wertigkeit für die in den letzten zwei Jahren gewonnenen Awards ver­geben; die Höchstpunktezahl beträgt 5.

Basket 3 – max. 40 Punkte

Kundenzufriedenheitsbefragung
Aus der via Onlinefragebogen durchgeführten Kundenzufriedenheitsbefragung können maximal 40 Punkte erreicht werden. Die hohe Gewichtung des Bestandskunden-Zufriedenheits-Index spiegelt die Erfahrung des Agenturgeschäfts wider: Eine erfolgreiche Agentur prosperiert am meisten durch langjährig zufriedene Kundenbeziehungen.

Es werden aus der Summe der beantworteten Fragen pro Kunde der Quer- und Vertikaldurchschnitt arithmetisch ermittelt und das ­Ergebnis mit 4 multipliziert.
Bei der Ermittlung der Durchschnittswerte werden, sofern mehr als 5 Kundenantworten vorliegen, pro Frage die beste und schlechteste Bewertung aus der Ermittlung des Durchschnitts ausgeschieden (Normalisierung). (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema