MARKETING & MEDIA
2.600 m² voller Partyequipment © Partyrent

J. Doppelbauer, A.-M. Hochhauser, mit Gertrude und Edmond Emrich.

© Partyrent

J. Doppelbauer, A.-M. Hochhauser, mit Gertrude und Edmond Emrich.

Redaktion 26.05.2017

2.600 m² voller Partyequipment

WELS/WIEN. Vor fünf Jahren standen Gertrude und Edmond Emrich zum Spatenstich auf der Baustelle im Gewerbegebiet in Pichl bei Wels.

Entstanden ist hier Party Rent – ein Logistikzentrum auf 1.500 m², in welchem Event- und Catering-Equipment in hohen Stückzahlen lagert. Die Emrichs haben das Konzept der Party Rent Group 2012 über die deutsche Grenze nach ­Österreich gebracht.
Angefangen hat alles als österreichischer Vertriebspartner, bald wurden eigene Lagerkapazitäten notwendig.
„Zu Beginn waren es vor allem Firmenjubiläen und Weihnachtsfeiern, die wir ausgestattet haben. Da die Branche nicht neu für uns war, hatten wir bereits viele Kontakte zu Agenturen, Caterern und Unternehmen aus der Eventbranche, das hat den Einstieg natürlich erleichtert”, so Gertrude Emrich.
Schnell kamen größere Projekte: Red Bull Air Race in Spielberg, oder Engagements für die Formel1 und den Wintersport. Heute leiten die Emrichs ein zweites Logistikzentrum mit Schauraum in Wien; dort wird der Markt weiter aufgebaut.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema