MARKETING & MEDIA
And so long goodbye
Gianna schöneich 16.12.2016

And so long goodbye

Wir starten in die Winterpause und dürfen heute schon 2016 Lebewohl sagen. Ebenfalls Lebewohl sagt Jürgen Domian: In der Nacht vom 16. auf den 17. Dezember geht er mit seiner Telefon-Talkradio-Sendung „Domian”, die auch zeitgleich im WDR-Fernsehen zu sehen ist, das letzte Mal on air. 25.000 Gespräche hat er geführt. Gesellschaftliche Tabus, soziale Phänomene und menschliche Abgründe. Sex mit Hackfleisch, übersinnliche Begegnungen mit Todesengeln und überzeugte Neonazis – uns wurde viel geboten. Eine Ära neigt sich dem Ende zu. Wir sagen danke für so viel Verrücktes und die Möglichkeit, sich während der Sendezeit doch irgendwie „normal” zu fühlen.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema