MARKETING & MEDIA
Cool wie Jason Bourne © laola1 (3)

Statistik Über Crossfit, Brickbox, Freeletics und Neverrest kamen tausende Aufrufe, online generierte ­Laola1.tv 146.387 Unique User.

© laola1 (3)

Statistik Über Crossfit, Brickbox, Freeletics und Neverrest kamen tausende Aufrufe, online generierte ­Laola1.tv 146.387 Unique User.

PAUL CHRISTIAN JEZEK 23.09.2016

Cool wie Jason Bourne

Case Study rund um Matt Damon: Laola1 hat mit einer eigenen Jason Bourne Challenge den entsprechenden Filmstart vermarktet.

••• Von Paul Christian Jezek

WIEN. Der Facebook-Eintrag ließ vorerst einmal keine Fragen offen: „Leute, wir haben eine Challenge für euch! Wer am Samstag, den 23. Juli, um 11 Uhr im Loft das speziell zusammengestellte ‚Jason Bourne Workout' ab­solviert (Anfänger/Fortgeschrittene) … wird von Laola1 an einem Special-Termin ganz exklusiv ins Kino eingeladen … Rock’n’Roll!

Das Workout wird es in sich haben – ihr kennt sämtliche Übungen – mehr verraten wir an dieser Stelle jedoch noch nicht ;) Join the team – Wir rocken das Ding!!!! PS: Geplant ist ein kleiner Video­dreh (als Erinnerung), also packt eure besten Outfits ein …”

Crossfit und Freeletics

Alle, die das Workout geschafft haben, wurden zur Kinopremiere eingeladen. „An den Trainingstagen gingen wir live auf Facebook”, berichtet Vergim Bekirovski, crossmedia sales bei Laola1.at.

„Dazu haben wir vier eigene Jason Bourne-Trailer erstellt.”
Bei der Premiere gab es dann ein Gewinnspiel für Selfies und ein Ortmarkierungshappening für die Premierengäste. Bekirovski: „Bei rund 600 Kinogästen konnten wir mehr als 350 Fotos, Selfies und Postings generieren.”

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema