MARKETING & MEDIA
Das Brandship-Tool „Brand Advocates” © BBDO

Das Team: Niklas Lenz, Gerhild Pirker, Mansur Manzar (sitzend), Thomas Limbüchler und Martin Heraut.

© BBDO

Das Team: Niklas Lenz, Gerhild Pirker, Mansur Manzar (sitzend), Thomas Limbüchler und Martin Heraut.

Redaktion 22.09.2017

Das Brandship-Tool „Brand Advocates”

WIEN. Die Digitalspezialisten von PKP BBDO und DDB Wien entwickelten kürzlich ein Tool, das es in übersichtlicher und einzigartiger Weise ermöglicht, Brand Advocates einer Marke bzw. eines Unternehmens zu identifizieren – also User, die sich aus innerster Überzeugung mit der Marke auseinandersetzen und überdurchschnittlichen Einsatz zeigen. Das können Aktivitäten in Form von Bildposts auf Instagram sein, markenunterstützende Kommentare auf Facebook, hohe Interaktion via E-Mail bzw. WhatsApp oder auch ein regelmäßiger Besuch im Merchandise-Shop.

Durch dieses sogenannte Brandship-Tool werden die Touchpoints der User mit der Marke beleuchtet und auf einer Plattform zusammengeführt. Vergleichbar mit einem CRM, unterstützt es nicht nur dabei, die Qualität der Interaktion zu bewerten, sondern ermöglicht auch ein sehr klares Targeting. „Wir möchten die Kunden und Interessenten unserer Kunden kennen; wir möchten wissen, was ihnen gefällt und womit sie sich beschäftigen”, so Gerhild Pirker, Head of Digital bei PKP BBDO & DDB Wien. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema