MARKETING & MEDIA
Die flotte Karotte © Agentur koeppel (3)

„Frische” ist das Leitmotiv der neuen Kampagne, die von der Werbeagentur koeppel/ konzipiert und produziert wurde.

© Agentur koeppel (3)

„Frische” ist das Leitmotiv der neuen Kampagne, die von der Werbeagentur koeppel/ konzipiert und produziert wurde.

PAUL CHRISTIAN JEZEK 10.03.2017

Die flotte Karotte

Die Linzer Agentur koeppel/ schärft das Profil des Lebensmittelgroßhändlers Kröswang weiter.

••• Von Paul Christian Jezek

GRIESKIRCHEN/LINZ. Das oberösterreichische Familienunternehmen Kröswang hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Rund 13.000 Kunden aus der Hotellerie und Gastronomie beliefert der Lebensmittelgroßhändler in ganz Österreich, Bayern und Baden-Württemberg.

Die schnelle Forelle

Rund 350 Mitarbeiter erwirtschafteten zuletzt knapp 165 Mio. €. Auch heuer wird der Betrieb, der auf Zustellung statt auf Abholmärke setzt, wieder zweistellig wachsen. „Frische” ist das Erfolgsrezept von Kröswang und daher auch das Leitmotiv der neuen Kampagne, die von koeppel/ konzipiert und produziert wurde. Eine schnelle Forelle, flotte Karotte oder ein geschwindes Rind werden darin zu Markenbotschaftern des Frische-Lieferanten.

Zu sehen ist diese ab sofort in hochwertigen Gastro-, Gourmet- und Branchentiteln sowie in ­Online-Medien. Nominiert ist sie außerdem für den German Brand Award 2017.
„Frische ist das – offene – Geheimnis unseres Erfolgs. Weil unser kompromissloses Frische­versprechen zugleich Wettbewerbsvorteil und Alleinstellungsmerkmal ist, dominiert dies auch unsere Kommunikation”, erklärt Kröswang-Marketingleiter Thomas Holl. Deshalb ist die 24h-Frische von Kröswang auch die zentrale Kampagnenbotschaft.
Wie der Copytext der Anzeigen erklärt, liefert Kröswang 1.000 Artikel binnen 24 Stunden direkt vom Produzenten. Lebensmittel wie Salat, Huhn, Forelle, Karotte, Milch oder Rindfleisch in Höchstgeschwindigkeit dominieren daher auch als Sujets die Kampagne.

Premium in Highspeed

Vor drei Jahren hat sich die Linzer Kreativagentur koeppel/ in einem Pitch den Kröswang-Etat gesichert. Seither konnte der Bekanntheitsgrad in der Gastro­branche um 30% gesteigert werden. Grund genug, die eingeschlagene Strategie fortzuführen. „Kröswang ist als ein-ziger Frischlieferant, der öster­reichweit aktiv ist und dank Highspeed unerreichte Frische garantiert, natürlich die Premium-Marke in der Branche”, betont Wolfgang Koeppel. Das sei das Resultat der speziellen Unternehmenskultur des Familienbetriebs, der Leidenschaft für frische Lebensmittel und höchster Zuverlässigkeit.

„Das verlangt nach einem selbstbewussten Auftritt, der das Markenversprechen zur zentralen Botschaft erhebt”, skizziert Koeppel das Kampagnenkonzept. Als CD agierte Sabine Scherhaufer, die Grafik besorgte Rebecca Balogh.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema