MARKETING & MEDIA
Egger: Freuet euch! © Privatbrauerei Egger

Am Rathausplatz, wo derzeit der Christkindl-Markt stattfindet, wurde ein „Genuss-Wartehäuschen” für Egger inszeniert.

© Privatbrauerei Egger

Am Rathausplatz, wo derzeit der Christkindl-Markt stattfindet, wurde ein „Genuss-Wartehäuschen” für Egger inszeniert.

Gianna schöneich 18.11.2016

Egger: Freuet euch!

Das Bier wird mittels einer 360 Grad-Kampagne beworben. So lässt es sich auf das Christkind warten.

••• Von Gianna Schöneich

WIEN. „Freuet euch, das Christkind kommt bald” – und bis dahin erfreuen wir uns an der neuen Weihnachtskampagne von Egger.

Unter dem Motto „Freuet euch!” setzt man auf eine weihnachtliche Inszenierung und wirbt in einer 360 Grad Umsetzung von Mitte November bis Ende Dezember.

250 Citylights

Konkret setzt Egger auf 500 Rolling-Boards in ganz Österreich. In Wien ist die Kampagne außerdem auf 250 Citylights zu sehen – teilweise sogar animiert und mit Formatsprengungen an hochfrequentierten Plätzen.

Highlight des Hörfunkspots ist der Männerchor, der Eggersche Genusskultur verbreitet. Mit der Kampagne will man insgesamt 37 Mio. zielgruppenrelevante Kontakte generieren.
„Gemütlicheit und Genuss im Kreise der Liebsten, mit Arbeitskollegen oder auch Geschäftspartnern soll zelebriert werden.
Dazu gehört natürlich auch unser mehrfach preisgekröntes, vollmundiges Egger Bier und das attraktive Egger Bierglas”, so Bernhard Prosser, Geschäftsführer der Privatbrauerei Egger.
Doch Egger möchte mehr. Die Weihnachtszeit sollte ruhig und besinnlich sein – stattdessen ist es eine Zeit voll Hektik. So möchte man friedliche Wohlfühlatmosphäre vermitteln. „Wir inszenieren unsere bestehenden Marketingwerte neu und kreativ – unter anderem mit aufsehen­erregenden Sonderwerbeformen.
Denn außergewöhnlich gute Biere können nicht mittel­mäßig beworben werden”, erklärt ­Margareta Seiser, Marketing- und PR-Leiterin bei Egger.

Wartehäuschen am Rathaus

Besonders gemütlich wird es beispielsweise am Rathausplatz, wo derzeit der Christkindl-Markt stattfindet.

Hier wurde ein Genuss-Wartehäuschen für Egger inszeniert; dieses wird von täglich 630.000 Passanten gesehen.
Für die Umsetzung der Kampagne zeichnet die Kreativagentur ortner&weihs verantwortlich. Die Mediaagentur ist UM PanMedia Kommunikationsberatung und Mediaeinkauf GmbH.
Die Filmproduktion übernahm Seven Film- und Postproduction GmbH.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema