MARKETING & MEDIA
Einreichungsstart für Young Lions © Birgit Parade

Der Cannes Young Lion sucht junge Nachwuchstalente aus den Agenturen.

© Birgit Parade

Der Cannes Young Lion sucht junge Nachwuchstalente aus den Agenturen.

Redaktion 17.02.2017

Einreichungsstart für Young Lions

Anmelde-Deadline ist der 20. April; ­Teilnehmer dürfen nicht älter sein als 30.

WIEN/CANNES. Auch 2017 sucht der PRVA gemeinsam mit der Cannes Lions-Repräsentanz ORF-Enterprise jene Teams, die Österreich beim Cannes Lions International Festival of Creativity im Bereich PR vertreten.

„Cannes ist eine großartige Netzwerkmöglichkeit, die sollte man sich als Newcomer in der PR nicht entgehen lassen. Alle bisherigen Österreichischen Gewinnerinnen haben in den letzten Jahren national und auch international ihre Karriere weiterentwickelt, und darauf sind wir stolz”, erklärt Birgit Parade, Organisatorin der Young Lions PR.

Internationaler dritter Platz

Und auch Susanne Senft, Präsidentin des PRVA, sieht die Chancen der Teilnehmer: „Mit Doris Christina Steiner und Pepita Adelmann von Ketchum Publico konnte Österreich bereits einmal den internationalen dritten Platz holen. Dementsprechend geht der PRVA mit besonderem Engagement an den Bewerb heran und freut sich auf die kreative Kraft der jungen PR-Spezialisten.” ­Bewerben kann man sich gemeinsam mit einem/einer Team-Partner/in aus der eigenen Agentur oder auch agenturenübergreifend.

Zur Teilnahme an der Young Lions Competition Austria sind alle in Österreich im Bereich der PR in Agenturen oder als Freelancer Tätigen bis zum vollendeten 30sten Lebensjahr (geboren nach dem 24. Juni 1986) berechtigt. Anmeldedeadline in der ­Kategorie „PR” ist der 20. April.


Weitere Informationen unter:
www.prva.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema