MARKETING & MEDIA
ESC zum dritten Mal in Stockholm © Panthermedia/Joris Van Ostaeyen

In Schwedens Hauptstadt Stockholm geht der Song Contest über die Bühne.

© Panthermedia/Joris Van Ostaeyen

In Schwedens Hauptstadt Stockholm geht der Song Contest über die Bühne.

09.07.2015

ESC zum dritten Mal in Stockholm

Austragungsort Finale in Schweden am 14. Mai 2016

Wien. Stockholm folgt auf Wien: Seit Mittwoch steht fest, wo der Eurovision Song Contest 2016 über die Bühne gehen wird. Die schwedische Hauptstadt wird damit nach 1975 und 2000 zum bereits dritten Mal den weltweit größten Gesangswettbewerb beheimaten. Das Finale steigt am 14. Mai 2016, die Semifinale ab 10. Mai – in der Globe Arena von Stockholm.

„Stockholm hat ein gründliches Angebot vorgelegt, das garantiert, dass der Event nochmals auf die nächste Stufe gehoben werden kann”, zeigte sich ESC-Executive-Producer Martin Österdahl überzeugt. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema