MARKETING & MEDIA
Golden Event Award goes Austria © Wildbild

Internationale Ehre Bei einer Gala in Dublin wurde die Wiener Agentur Grasl & Partner für ihr Projekt „25 Jahre BWT I Water live 2015” als „Best Corporate Event” mit Gold ausgezeichnet.

© Wildbild

Internationale Ehre Bei einer Gala in Dublin wurde die Wiener Agentur Grasl & Partner für ihr Projekt „25 Jahre BWT I Water live 2015” als „Best Corporate Event” mit Gold ausgezeichnet.

Redaktion 03.02.2017

Golden Event Award goes Austria

Erstmals holt Grasl & Partner den wichtigsten Preis der Event-Branche nach Österreich.

DUBLIN. Mit 500 Einreichungen aus mehr als 50 Ländern zählt der „Global Event Award” in Dublin zu den wichtigsten Preisen der internationalen Veranstaltungsbranche.

Erstmals ging die Auszeichnung nun an eine Agentur aus Österreich. Bei einer glanzvollen Gala in Dublin wurden die Wiener Eventprofis von Grasl & Partner für ihr Projekt „25 Jahre BWT | Water live 2015” in der Königsklasse „Best Corporate Event” mit Gold ausgezeichnet.
In der Kategorie „Best Global Event” belegten die Wiener zusätzlich den dritten Platz. Grasl & Partner setzten sich damit gegen Hunderte Projekte aus den USA, Australien, den Arabischen Emiraten und vieler europäischer Mitbewerber durch.
Die Kombination von gigantischen Wasserprojektionen mit einem artistischen und multimedialen Konzept hatte die internationale Jury überzeugt.
„Mit dem Projekt hat die Agentur für den internationalen Wasseraufbereiter BWT den Nagel konzeptionell auf den Kopf getroffen”, lautete das Urteil der Experten.
„,25 Jahre BWT | Water live' war 2015 das größte Corporate Event Österreichs. Mehr als 500 Personen haben drei Tage lang vor Ort an diesem Event gearbeitet. Schon beim Austrian Event Award holten wir mit diesem Projekt Gold und waren beim European Best Event Award im Finale. Mit der Auszeichnung in der Königsklasse des Global Event Award zeigt unsere Agentur, dass sie bereit ist, gegen die Besten der Welt anzutreten”, so Emanuel Grasl, CEO von Grasl & Partner.
In Zukunft will Grasl sich vermehrt auf den internationalen Markt fokussieren. „Ich bin wirklich sehr stolz auf diese Preise und noch mehr auf das Team und die Partner, die diesen Preis erst möglich gemacht haben. Als österreichische Event-Agentur den Megaagenturen dieser Welt einen Platz am ‚Stockerl' zu nehmen, zeigt, dass wir mit unseren Kreativkonzepten, die auch das eine oder andere Mal einen unkonventionellen Ansatz haben, in die richtige Richtung gehen.” (fej)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema