MARKETING & MEDIA
Heumilch startet aufmerksamkeitsstark ins Frühjahr ARGE Heumilch

Die neue Kampagne von ARGE Heumilch.

ARGE Heumilch

Die neue Kampagne von ARGE Heumilch.

Redaktion 23.02.2017

Heumilch startet aufmerksamkeitsstark ins Frühjahr

Umfangreiche Kommunikationskampagne – Bewerbung über TV, Inserate, Banner, Web-TV und Facebook.

WIEN. Auch heuer macht die ARGE Heumilch mit impactstarken TV-Spots im ORF und in den Privatsendern auf den "urguten" Heumilchgenuss aufmerksam. Mit über 1.000 Schaltterminen werden damit über 25 Mio. Gesamtkontakte und 72% der Zielgruppe erreicht; dabei werden Online-Banner und Web-TV-Spots auf stark frequentierten Websites sowie Inserate in zielgruppenspezifischen Medien geschaltet. Auch die gut 17.500 Heumilchfans auf Facebook werden mehrmals wöchentlich über Neuigkeiten aus der Heumilch-Welt informiert.

Gewinnspiel: drei Hochleistungsmixer zu gewinnen
Wie jedes Jahr wird auch heuer ein Frühjahrs-Gewinnspiel ausgeschrieben. Dieses Mal werden insgesamt drei Hochleistungsmixer verlost, mit denen aus urguter Heumilch und frischen Zutaten schnell und einfach eigene Smoothie-Kreationen und leckere Suppen und Saucen gezaubert werden können. Interessierte können via www.heumilch.at, www.facebook.com/heumilch.at sowie auf dem Postweg ihr Glück versuchen.

Promotionkartons für den Lebensmittelhandel
Zur Unterstützung der Bewerbung von Heumilchprodukten stellt die ARGE Heumilch auch wieder Promotionkartons für die Käsetheken des Lebensmittelhandels zur Verfügung. Der Inhalt: Gut duftende Heuaufsteller mit dem Hinweis: „Jetzt als garantiert traditionelle Spezialität ausgezeichnet!“, das neue Kinderbuch „Urgut blüht es auf den Heumilchwiesen!“ mit tollen Bastelanleitungen, Pre-Pack-Etiketten und Preissteckern. Die Kartons können unter office@heumilch.at angefordert werden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema