MARKETING & MEDIA
Höchste Reichweite, größte Auflage © APA/Georg Hochmuth

Drei von zehn Österreichern lesen die Kronen Zeitung – damit ist das Medium klarer Marktführer.

© APA/Georg Hochmuth

Drei von zehn Österreichern lesen die Kronen Zeitung – damit ist das Medium klarer Marktführer.

Michael Fiala 20.10.2017

Höchste Reichweite, größte Auflage

Die Kronen Zeitung erreicht als Kaufzeitung täglich mehr als 2,2 Millionen ­Leser und hat damit die klare Marktführung.

••• Von Michael Fiala

WIEN. 2,243 Mio. Österreicher lesen täglich die Kronen Zeitung – das entspricht einer nationalen Reichweite von 30,1 Prozent. Im Vergleich zur Analyse von 2015/16 ist Österreichs auf­lagenstärkste Zeitung somit stabil geblieben und hat nur leicht verloren, denn im vergangenen Jahr wurde ein Wert von 31,0 Prozent ausgewiesen.

Drei von zehn lesen „Krone”

„Drei von zehn Österreichern sind also Krone-Leser. Kein anderer Titel erreicht auch nur annähernd so viele Leser wie die Krone, der Abstand zum Mitbewerb ist enorm: Mit 12,9 Prozent Reichweite kommt der zweitplatzierte Titel Heute auf 57 Prozent der Krone-Reichweite. Die drittplatzierte Kleine Zeitung wird von 10,9 Prozent der ­Österreicher gelesen”, schreibt die Mediaprint in einer Aussendung.

„Wie kürzlich die ÖAK mit Spitzenwerten im Print- und ePaper-Verkauf belegt nun auch die MA 16/17 einmal mehr die klare Marktführerschaft der Kronen Zeitung am heimischen Tageszeitungsmarkt. Mit der höchsten Reichweite, der größten Auflage und dem günstigsten TLP aller Tageszeitungen bieten wir unseren Werbepartnern die beste Basis für effiziente und erfolgreiche Kommunikations­lösungen”, sagte Monika Fuhrheer, Geschäftsführerin Mediaprint, zu den Ergebnissen.

Sonntags-„Krone” beliebt

Stolz ist man bei der Mediaprint auch auf die Sonntags-Krone. Denn 2,768 Mio. Österreicher und damit 37,2 Prozent der Bevölkerung greifen Sonntag für Sonntag zur ­Krone. Das macht diese auch laut MA 16/17 zum größten Printmedium am ­Sonntag.

Zielgruppenanalyse

Wie sieht der Blick auf die Zielgruppen aus? Bei den Kaufkräftigen (Kaufkraftstufe 1,2,3) erzielt die Kronen Zeitung 31,4 Prozent, bei Personen mit über 2.250 € Haushaltsnettoeinkommen 30,6 Prozent und bei den Haushaltsführenden 32,0 Prozent Reichweite.

In den Bundesländern selbst hat die Kronen Zeitung in drei Regionen die Führung inne: In Niederösterreich mit 30,6 Prozent, in Wien mit 26,0 Prozent und im Burgenland mit 43,4 Prozent ist die Kronen Zeitung neuerlich die größte Kauf-Tageszeitung.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema