MARKETING & MEDIA
Keydriver Programmatic © Carat

Andreas Weiss, CEO Dentsu Austria

© Carat

Andreas Weiss, CEO Dentsu Austria

Redaktion 07.10.2016

Keydriver Programmatic

WIEN. Der österreichische sowie weltweite Werbemarkt wachsen weiterhin. Das belegt die aktuelle Studie Ad Spend Forecast von Carat, einer Agentur der Dentsu Austria Gruppe. Hierzulande lässt das Wachstumspotenzial allerdings etwas nach: War der Anstieg der Werbeausgaben von 2015 auf heuer noch 2,4%, wird der Markt kommendes Jahr ­lediglich um 1,7% zulegen.

Mit +13% ist digitale Werbung der Wachstumstreiber; künftig soll Digital bereits 25% ausmachen. Andreas Weiss, CEO Dentsu Austria: „Programmatic Advertising wird 2017 um 105% zulegen. Der Marktanteil mag jetzt zwar noch gering sein, Programmatic wird in den kommenden Jahren aber einer der Keydriver der Digitalausgaben sein, genauso Social Media.”

Erfahren sie mehr über PR Agenturen hier auf xpert.network.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema