MARKETING & MEDIA
„Mehr Wert”-Kampagne © AluKönigStahl/explainity

AluKönigStahl präsentiert sich unter anderem in Erklärvideos mit „Mehr Wert”.

© AluKönigStahl/explainity

AluKönigStahl präsentiert sich unter anderem in Erklärvideos mit „Mehr Wert”.

Redaktion 08.04.2016

„Mehr Wert”-Kampagne

Das Unternehmen AluKönigStahl will sich als Partner mit „Mehr Wert” positionieren und setzt dabei auf eine crossmediale Kampagne.

WIEN. Das Unternehmen AluKönigStahl setzt seit diesem Jahr auf eine crossmediale Kampagne. Mit dieser will man sich als Partner mit „Mehr Wert” positionieren. Der Anbieter für System-Gesamtlösungen in den Bereichen Fenster, Türen, Fassaden und Lichtdächer setzte bei der Umsetzung auf die Agenturen Integra Kobza und ­explainity und machte seine Mitarbeiter zu Kampagnenstars.

„Die AluKönigStahl-Mitarbeiter sind unsere Mehrwert-Botschafter; sie verkörpern die umfangreiche Service-Philopsophie und ­tragen sie nach außen. Ohne unsere ­engagierten Mitarbeiter würde es das Mehrwert-Leistungsspektrum von AluKönigStahl in dieser Form nicht geben. Deswegen haben wir sie in den Mittelpunkt der ­Kampagne gerückt”, erklärt ­Christoph ­Metlewicz, Head of International Marketing AluKönigStahl.
Die Kampagne richtet sich nicht nur nach außen in Form von 3D- Animations-Videos, Anzeigensujets, Online-Banner und im Social Media-Bereich, auch die interne Kommunikation wurde miteingeschlossen. Neben einem elektronischen Newsletter ist eine Sonderausgabe der Mitarbeiterzeitung Team Times zum Thema Mehrwert erschienen.

Erklärvideos von explainity

Für die Sujets zeigt sich Kobza Integra verantwortlich, die Erklär-Videos zum Portfolio von AluKönigStahl stammen von explainity.

„Das AluKönigStahl-Mehrwertgefüge basiert auf den drei Faktoren Mensch, Zeit und Zukunft. Im Zentrum stehen unsere Mitarbeiter, die sich um die Kundenbedürfnisse kümmern und sich jeder Herausforderung stellen. Hinzu kommt natürlich auch der immens wichtige Faktor Zeit.
Durch gezielte Vorausplanung, Vorkalkulation und Projektplanung helfen wir, viel Zeit und somit Geld zu sparen. Wir wollen aber auch immer am Puls der Zeit bleiben, unser Know-how mit unseren Kunden teilen und gemeinsam erfolgreich die Zukunft gestalten”, so Metlewicz. (red)
Weitere Informationen finden sich auf: www.alukoenigstahl.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema