MARKETING & MEDIA
merkenswert: Neuer Etat © Inge Prader

Elisabeth Egle, Geschäftsführerin merkenswert, freut sich über neuen Etat.

© Inge Prader

Elisabeth Egle, Geschäftsführerin merkenswert, freut sich über neuen Etat.

Redaktion 24.03.2017

merkenswert: Neuer Etat

WIEN. Ab sofort kümmert sich die Kommunikationsagentur merkenswert um die Entwicklung der Unternehmenspositionierung, den Relaunch des Packagings und die orchestrierte Kommunikation rund um die Leitidee „Handwerk seit 1746” beim steirischen Weingut Langmann.

„Unsere strategische Beratung steht immer am Anfang eines Markenprozesses”, erklären Elisabeth und Klaus Egle, beide Geschäftsführer merkenswert. „Damit haben wir von Beginn an eine kreative Brand-Strategie, die sich wie ein rotes Band durch die analoge und digitale Welt zieht. Das Ergebnis sind Inhalte, die relevant für die Zielgruppe sind und mit denen der Absender an allen Touchpoints sichtbar wird.” (fej)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema