MARKETING & MEDIA
Neckermann nun auch „on air” © Panthermedia/Arne Trautmann

neckermann.at nutzt das Radio, um neue Kundengruppen anzusprechen.

© Panthermedia/Arne Trautmann

neckermann.at nutzt das Radio, um neue Kundengruppen anzusprechen.

25.06.2015

Neckermann nun auch „on air”

Neu Versand wirbt mit radioworks für Online-Shop

Graz. Der österreichische Versandhändler Neckermann nutzt zur Unterstützung seiner Sommerkampagne das Medium Radio, um die Marke in Österreich noch gezielter zu positionieren und neue Kundengruppen anzusprechen.

radioworks als Partner

Für die Umsetzung setzt das Grazer Unternehmen auf das Know-how der Klagenfurter Audioagentur radioworks, um neue Wege – jenseits der üblichen Rabatt- und Preisaussagen – zu gehen. Mit kurzen, griffigen Spots unter dem Motto „Karli kauft clever” und „Schatzi shoppt schlauer auf neckermann.at” wird das aktuelle Online-Angebot auf nette Art und Weise beworben. Die Idee entwickelte das Neckermann-Werbeteam um Udo Langer gemeinsam mit radioworks bis zum sendefertigen Spot. Peter Mathes, Geschäftsführer von radioworks, ist sicher: „Das Thema Versandhandel ist im Radio überaus gut aufgehoben. Bei dieser Kampagne setzen wir auf die besondere Nähe des Radios zum Internet; kein Medium führt besser ins Internet als das Radio. Das konkrete Bewerben von Preisangeboten, wie im Retail üblich, macht hier wenig Sinn – deshalb nutzen wir das Radio hier ausschließlich, um den Hörer mit der Marke neckermann.at zu konfrontieren und direkt auf das Online-Angebot des österreichischen Versenders hinzuweisen.” radioworks kann somit eine weitere große österreichische Marke „on air” begleiten. www.neckermann.at(red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema