MARKETING & MEDIA
NR-Wahl - Parteien warben im Wahlkampf bisher um rund 10 Mio. Euro © APA / Hans Punz

Die ÖVP hat im Jänner, April, Mai und Juli deutlich mehr Werbung geschaltet als die anderen Parteien.

© APA / Hans Punz

Die ÖVP hat im Jänner, April, Mai und Juli deutlich mehr Werbung geschaltet als die anderen Parteien.

Redaktion 11.10.2017

NR-Wahl - Parteien warben im Wahlkampf bisher um rund 10 Mio. Euro

Focus Media Research prognostiziert Bruttowerbewert auf 13 bis 15 Mio. Euro.

WIEN. Die Parlamentsparteien haben in den Wahlkampfmonaten August bis Oktober bisher Werbung für rund zehn Mio. € geschaltet. Allerdings liegen für September und Oktober noch nicht alle Daten vor. Die Marktforscher von Focus Media Research, die die Bruttowerbewerte erheben, schätzen, dass noch drei bis fünf Mio. € dazukommen, wie sie am Dienstag in einer Pressekonferenz sagten. Mehr über die Focus-Zahlen lesen Sie in der Printausgabe der „medianet“ vom kommenden Freitag, 13. Oktober. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema