MARKETING & MEDIA
Rückschritt im Fortschritt?
Gianna schöneich 01.12.2017

Rückschritt im Fortschritt?

Barbie ist jetzt auch lesbisch! Der Spielehersteller Mattel füllt die Puppe mit Inhalten – natürlich, um mehr Zielgruppen zu erreichen. Wie man das anstellt? Man zieht Barbie einfach ein T-Shirt mit der Aufschrift „Love wins” an – einem Slogan, der häufig auf Pride-Paraden zu sehen ist. Yeah! Ob ein Kind die Message des T-Shirts versteht, sei dahingestellt. Es ist der Versuch, das Thema Gleichberechtigung aufzugreifen. Was auf der Strecke bleibt, sind die unnatürlichen Maße, die Barbie hat. Lebensfähig wäre sie auch mit homosexueller Orientierung nicht, und man transportiert weiterhin ein falsches Körperbild.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema