MARKETING & MEDIA
Torte als PR-Botschafter © EurocommPR

Wien kurbelt die PR-Aktivitäten im Ausland an und wirbt in Laibach mit Sacher.

© EurocommPR

Wien kurbelt die PR-Aktivitäten im Ausland an und wirbt in Laibach mit Sacher.

Redaktion 07.10.2016

Torte als PR-Botschafter

LJUBLJANA. Im Rahmen der Wien Tage vom 19. bis 21. September wurde in der slowenischen Hauptstadt Laibach die größte Sacher-Torte der Welt enthüllt.

Wien-Stadträtin Renate Brauner hat die 600 kg schwere und 3,5 Meter große Torte gemeinsam mit dem Laibacher Bürgermeister angeschnitten, um so im Ausland für Wien zu werben. Die Wien Tage in Laibach wurden von der Stadt Wien veranstaltet und fanden zum ersten Mal statt.
„Die Original Sacher-Torte ist eine wichtige Wien-Botschafterin”, freut sich Reiner Heilmann, Hoteldirektor des Hotel Sacher Wien und gleichzeitig Verantwortlicher für die Original Sacher-Torten-Manufaktur über das Erfolgsprodukt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema