MARKETING & MEDIA
Verwirrende Einladung
Gianna schöneich 27.10.2017

Verwirrende Einladung

Attila Hildmann gilt als der Vorzeige-Veganer und Kochbuchautor. In Berlin eröffnete er ein Bistro „Vegan Food by Attila Hildmann”, welches eine schlechte Kritik einer Journalistin erhielt. Daraufhin rastete Herr Hildmann komplett aus und ließ auf Social Media die Fetzen fliegen: „Ich freue mich, dass ich Sie nicht erkannt habe, sonst hätte ich Ihnen meine Pommes in Ihre Wannabe-Journalistinnen-Visage gestopft” und verordnet ein Hausverbot. Die Wendung: Per Facebook lud er nun vergangenen Mittwoch alle Journalisten zum Probeessen ein – jeder sollte sich selbst ein Bild machen. Dazu postete er ein Foto, das ihn mit einer gezückten Shotgun zeigt. Wir kommen jedenfalls nicht.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema