MARKETING & MEDIA
Zwei Neukunden für ikp © Helvetia

Die Versicherung mit der Ankeruhr vertraut auf das Know-how von ikp Wien.

© Helvetia

Die Versicherung mit der Ankeruhr vertraut auf das Know-how von ikp Wien.

Gianna schöneich 17.02.2017

Zwei Neukunden für ikp

WIEN. In einem Pitch konnte ikp den österreichischen Versicherungsanbieter Helvetia von sich überzeugen und wird diesen nun im Bereich Kommunikation unterstützen. „Individualität und Sicherheit stehen bei uns nicht nur im Leben- und Schaden/Unfall-Bereich im Vordergrund, sondern auch in der Kommunikation – wie ikp sind auch wir, als ehemalige Ankerversicherung, ein Traditionsunternehmen mit offenem Blick über den Tellerrand, viel Mut und konsequenter Modernität”, erklärt Bernd Allmer, Leiter HR & Services in der Helvetia Generaldirektion. Ein weiterer Neukunde ist perfact training; das Unternehmen bietet u.a. Verkaufstrainings an und setzt in der strategischen Kommunikation ebenfalls auf ikp. (gs)

Erfahren Sie mehr über ikp hier auf xpert.network.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema