REAL:ESTATE
Co-Living-Working © OLN, Architektur Hoffmann-Janz ZT

Als Planungs- und Bauunternehmen arbeitet die S+B Gruppe AG in einem Joint Venture mit Investa Real Estate.

© OLN, Architektur Hoffmann-Janz ZT

Als Planungs- und Bauunternehmen arbeitet die S+B Gruppe AG in einem Joint Venture mit Investa Real Estate.

PAUL CHRISTIAN JEZEK 29.09.2017

Co-Living-Working

Als Pioniere hybrider Studentenunterkünfte hat „The Student Hotel” Wien für ihr 822-Zimmer-Flaggschiff ausgewählt.

••• Von Paul Christian Jezek

WIEN. The Student Hotel wird ihr erstes österreichisches ­Co-Living und Co-Working-Objekt in der Nordbahnstraße eröffnen. Der Bau des 37.878 m² großen Student Hotels wird voraussichtlich Anfang 2018 beginnen, die Eröffnung ist im 2. Quartal 2020 geplant.

The Student Hotel Wien soll eine Mischung aus zeitgenössischen Studentenzimmern, Hotelzimmern und Co-Living-Studios beinhalten. Die Grundfläche von 4.000 m² wurde offen und einladend gestaltet, um sowohl Hausgäste als auch die öffentliche Gemeinschaft anzusprechen. Hier wird eine breite Palette qualitativ hochwertiger Dienstleistungen wie Studier- und Gamingzonen, Tagungsräume, nahezu 1.500 m² Co-Working-Räumlichkeiten, Restaurants, Bars, Fitnessstudios und Sportanlagen zur Verfügung stehen. Ein Indoor-Amphi­theater wird als Gemeinschaftssitzbereich sowie als Veranstaltungsfläche dienen. Das Projekt wird weiters auch spezielle Flächen für Einzelhandelsmarken bieten.

Die Hintergründe

Wien ist eine der größten und vielfältigsten Universitätsstädte Europas mit mehr als 200.000 (darunter 50.000 internationalen) Studenten.

The Student Hotel Wien liegt strategisch günstig neben dem Quartier des sanierten Nordbahnhofs, wo derzeit der Austria Campus gebaut wird, der insgesamt 9.000 Arbeitsplätze beherbergen soll, einschließlich des 105.000 m² großen österreichischen Hauptquartiers der UniCredit Bank und des nahe gelegenen Campus der WU.
Die Strategie der The Student Hotel Gruppe besteht darin, qualitativ hochwertige, gemischte Unterkünfte in großen europäischen Städten zu entwickeln, um die Nachfrage und das Bedürfnis nach einer neuen Art des Lebens und Arbeitens von Studenten, jungen Fachleuten und internationalen Reisenden und Unternehmern zu erfüllen. Geschäftsführer Felix Hillen: „Wir sind stolz darauf, dass wir in Wien gemeinsam mit der S+B Gruppe und Investa Real Estate eines der größten und innovativsten Student Hotels bauen.”
Wolf Theiss, IC Consulenten und MWP Partner, agierten bei der Transaktion als Berater für The Student Hotel.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema