REAL:ESTATE
Imabis Talk auf Facebook © IMMOunited GmbH

Roland Schmid stellt Imabis Talk für Immobilienmakler in den Markt.

© IMMOunited GmbH

Roland Schmid stellt Imabis Talk für Immobilienmakler in den Markt.

27.11.2015

Imabis Talk auf Facebook

Das Datamining-Unternehmen des Grundbuchexperten Roland Schmid offeriert eine neue Plattform zum Immo-Info-Austausch.

••• Von Paul Christian Jezek

WIEN. Seit Kurzem steht den heimischen Immobilienmaklern mit „Imabis Talk” eine geschlossene, exklusive Diskussionsgruppe auf Facebook zur Verfügung.

„Ich wünsche mir, dass sich ‚Imabis Talk' als Diskussionsplattform unter Immobilienprofis etabliert – so etwas gab es bis dato in Öster- reich noch nicht”, sagt Roland Schmid, Gründer und Eigentümer der Imabis GmbH, die sich auf die Bereitstellung und Verknüpfung von Immobilienangebotsdaten spezialisiert hat. Der Überblick über mehr als 500.000 Inserate soll Maklern die Überprüfung von ­Alleinvermittlungsaufträgen und eine strukturierte Akquisitionsmöglichkeit bieten.

Freier Meinungsaustausch

Das Hauptziel der Facebook-Gruppe besteht darin, als Diskussionsplattform für Makler den Austausch innerhalb des Immobilienbereichs zu fördern. Das Imabis-Team sorgt dabei für die redaktionelle und professionelle Aufbereitung sowie Moderation von Beiträgen.

Basis für Imabis Talk ist die Berichterstattung über das Berufsbild des Immobilienmaklers auch über den österreichischen Markt hinaus. Um einen ehrlichen und freien Meinungsaustausch unter den Maklern zu gewährleisten, ist der Zugang zur Gruppe exklusiv Immobilienmaklern vorbehalten.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema